Anzeige

Vier Frauen schwer verletzt

Wittenau. Vier Frauen sind bei einem Verkehrsunfall am 25. März auf der Kreuzung Am Nordgraben und Oranienburger Straße schwer verletzt worden. Zeugenaussagen zufolge fuhr ein 32-Jähriger Autofahrer gegen 17 Uhr bei Rot auf die Kreuzung. Er stieß hier mit dem Wagen einer 20-Jährigen zusammen, die die Kreuzung bei grünem Licht passiert haben soll. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen von der Fahrbahn geschleudert, überschlug sich und blieb an einem Ampelmast liegen. Die Fahrzeugführerin und drei weitere Insassinnen im Alter von 19, 43 und 48 Jahren wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der mutmaßliche Unfallverursacher konnte nach einer ambulanten Behandlung die Klinik verlassen. CS

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt