Concordia Wittenau: Dramatische Schlussphase

Wittenau. Landesligist Concordia Wittenau war aufgrund des guten Torverhältnisses schon vor dem letzten Spieltag gerettet, während Gegner Concordia Britz am Sonntag unbedingt noch einen Sieg zum Klassenerhalt brauchte. Beide Teams schenkten sich nichts, kurz vor Schluss stand es 2:2. Mit der letzten Aktion des Spiels gelang dem Britzer Pötschke dann doch noch der umjubelte Siegtreffer für die Gäste aus Britz. Beide Vereine bleiben also in der Landesliga.

Der Spielbetrieb der beiden Landesliga-Staffeln beginnt für die neue Spielzeit am Wochenende 22./23. August.

Fußball-Woche / FW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen