Anzeige

Madsack schnürt Doppelpack

Wittenau. Die Elf von Karsten Steffan bezwang den Spitzenreiter TSV Mariendorf 97 mit 3:1 und feierte im vierten Spiel den zweiten Sieg. Nachdem Goalgetter Dennis Dort die Gäste mit 1:0 in Führung gebracht hatte, traf Marcel Madsack kurz darauf zum 1:1. Das war auch der Halbzeitstand. Nach dem Seitenwechsel brachte Paul Konlok-Gweth die Reinickendorfer mit 2:1 in Führung (51. Minute) und Madsack machte mit seinem zweiten Treffer zwölf Minuten später den insgesamt hochverdienten 3:1-Erfolg perfekt.

Am kommenden Wochenende treten die Wittenauer bei Club Italia an. Anstoß auf dem Platz
am Spandauer Damm 150 ist um 14 Uhr.

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt