Reise nach Kiryat Bialik verschoben

Corona- Unternehmens-Ticker

Zehlendorf. Die Internationale Begegnung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Steglitz-Zehlendorf in Kiryat Bialik, der Partnerstadt des Bezirks, wird wegen der Corona-Krise auf den Herbst 2021 verschoben. Ursprünglich sollte die Reise vom 14. bis 21. Oktober 2020 stattfinden. Das Team des Hauses der Jugend Zehlendorf, hat die Begegnung vorbereitet und wird die Reise im nächsten Jahr begleiten. Auf der Reise steht die Zusammenarbeit der Partnergemeinden im kulturellen-musischen Bereich im Mittelpunkt. Vor Ort soll auch der Gegenbesuch im Jahr 2022 geplant werden. Weitere Infos und Hinweise zur Anmeldung gibt es unter www.sz-international.de, unter Telefon 902 99 51 95 und per E-Mail an angie.heinz@ba-sz.berlin.de. uma

Autor:

Ulrike Martin aus Zehlendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen