Wie Ganoven "ticken"

Zehlendorf. Pensionierte Polizeibeamte geben Ratschläge, wie sich Bürger vor Kriminalität schützen können und Ganoven ein Schnippchen schlagen. Dazu lädt das Mehrgenerationenhaus Phoenix, am Donnerstag, 1. November, um 17 Uhr an den Teltower Damm 228 ein. Die Polizeisenioren möchten besonders älteren Menschen erklären, welche Vorsorgemaßnahmen sie treffen können, wie die Täter "ticken" und worauf es bei einem Notruf ankommt. Der Vortrag ist kostenfrei. Anmeldung erbeten unter 84 50 92 47.

Martinus Schmidt / mst

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen