Hertha gewinnt das Derby

Zehlendorf. Im Derby am vergangenen Sonntag beim BSV Hürtürkel hat Oberligist FC Hertha 03 einen 3:1 (2:1)-Sieg eingefahren. Nach dem 0:1 durch Ako Ashu (19.) drehten die Tore von Zellner (40.) und Hortum (43. und 54.) die Partie. Dennoch gibt es nicht nur Grund zur Freude: Die Spieler Begzadic und Shuleta wurden vergangene Woche aus disziplinarischen Gründen suspendiert.

Nächstes Spiel: Sonntag gegen den SV Waren (14 Uhr, Ernst-Reuter-Sportfeld).

Fußball-Woche / AK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen