Bienen auf dem Rathausbalkon?

Zehlendorf. Das Bezirksamt soll prüfen, ob am Rathaus Zehlendorf Bienenstöcke aufgestellt werden können. Dies fordert die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). „Damit würde Steglitz-Zehlendorf den aktiven Bienenschutz in unserer Stadt vorantreiben und auf bezirklicher Ebene eine Vorreiterrolle einnehmen“, heißt es im Antrag. Die CDU schlägt als Standort den Balkon am Rathaus vor. Die Imkervereine des Bezirks und Fachleute des Botanischen Gartens sollen an dem Projekt beteiligt werden und die Erlöse aus dem Honig-Verkauf in die Bezirkskasse fließen. Der Antrag wird in den Fachausschüssen beraten. uma

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen