BVV holt Radfahrer von der Straße
Der Teltower Damm gehört bald wieder allein dem motorisierten Verkehr

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat beschlossen, dass Radfahrer künftig nicht mehr auf der Fahrbahn des Teltower Damms fahren dürfen. Zwischen Leo-Baeck-Straße im Norden und der Kreuzung Kleinmachnower Weg und Beeskowdamm soll das Benutzen des Radweges mit einem Verkehrsschild zur Pflicht werden.

Das runde Schild mit dem weißen Fahrrad auf blauem Grund verpflichtet laut Straßenverkehrsordnung Radfahrer dazu, den vorhandenen Radweg zu nutzen. Der 1,5 Kilometer lange Radweg ist rund 1,80 Meter breit, teilweise gerade erst saniert und in einem guten Zustand. Er bietet nach Ansicht der BVV auch genug Platz zum Überholen. Vor allem trennen Sträucher den Fußweg und Radweg voneinander und zur Fahrbahn sind Radfahrer über einen großen Abschnitt durch einen Grünstreifen zur Straße hin geschützt. Die FDP hatte den Antrag gestellt. Der FDP-Verordnete Andreas Thimm (FDP) wohnt am Teltower Damm und erläutert, was die Liberalen zu ihrem Antrag motiviert hat. „Wenn Busse und Lkw dort verkehren, wird es für Radfahrer sehr eng. Zudem sind die Radfahrer beim Ausparken schlecht zu sehen und oft mit hoher Geschwindigkeit unterwegs.“

Autor:

Ulrike Martin aus Zehlendorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.