Anzeige
WAS HAT SICH GEÄNDERT?

Sicherer – übersichtlicher – mobil

Ende Mai ging das neue Internetportal der Berliner Woche und des Spandauer Volksblattes mit attraktiverem Design und neuen Funktionen an den Start. Wir sagen Ihnen, was sich geändert hat, und geben Kiez-Entdeckern viele Tipps, wie sie eigenständig Beiträge, Schnappschüsse und Veranstaltungen auf berliner-woche.de veröffentlichen können.

  • Berlin
  • 07.06.18

Nachrichten - Zehlendorf

Kultur

Theater spielen in den Ferien

Zehlendorf. Der Verein "Theater im Urlaub" bietet in den Sommerferien zwei Workshops im Haus der Jugend Zehlendorf, Argentinische Allee 28, an. Angesprochen sind Jugendliche im Alter von elf bis 14 Jahren und Kinder von sieben bis zehn Jahren. Innerhalb von fünf Tagen erfinden die Workshopteilnehmer unter Anleitung von professionellen Schauspielern ihr eigenes Stück. Am Ende wird die selbst erfundene Weltpremiere vor Eltern, Freunden und Geschwistern auf der Bühne aufgeführt. Der Workshop für...

  • Zehlendorf
  • 17.06.18
  • 6× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Desjoyaux Pools GmbH

Desjoyaux Pools GmbH: Am 2. Juni eröffnete der erste Standort des Poolbauers in Zehlendorf. Clayallee 222, 14195 Berlin, www.desjoyaux.de Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Zehlendorf
  • 16.06.18
  • 3× gelesen
Anzeige
Sport

Wahl verstärkt Zehlendorf

Zehlendorf. Hertha 03 Zehlendorf kann eine echte Neuverpflichtung vermelden. Daniel Wahl kommt von Lichtenberg 47. Letzte Saison hatte der 27-jährige Mittelfeldspieler 20 Oberliga-Einsätze. Insgesamt kommt er in drei Jahren auf 66 Punktspieleinsätze für 47. Und Präsident Kamyar Niroumand kann die neue Saison kaum erwarten. „Im kommenden Jahr werden wir die vielleicht stärkste und attraktivste Oberliga der letzten Jahre haben“, so der Präsident auf der Vereinshomepage.

  • Zehlendorf
  • 13.06.18
  • 8× gelesen
Kultur

Picknick und Musikfest

Zehlendorf. Die Bürgerinitiative (BI) Zehlendorf veranstaltet am Tag der offenen Gesellschaft, 16. Juni, ab 15 Uhr ein Picknick auf dem Dorfanger Zehlendorf. Essen und Trinken sind mitzubringen. Am Donnerstag, 21. Juni, dem weltweiten Tag der Fete de la Musique, lädt die BI ab 18 Uhr zum Musik machen und Zuhören auf den Postplatz an der Martin-Buber-Straße 23 ein. Wer bequem sitzen will, kann sich ein Kissen oder einen Klappstuhl mitbringen. Für Hunger und Durst sollten gut gefüllte...

  • Zehlendorf
  • 13.06.18
  • 23× gelesen
Sport
Florian Keller, Rhein van Eijk und Natascha Keller wollen als Trainer beim BHC weiter für Erfolge sorgen.

Verträge vorzeitig verlängert
Trainerteam des Berliner Hockey Clubs macht weiter

Der Berliner Hockey Club hat die Verträge mit Damen-Trainer Florian Keller und Herren-Trainer Rhein van Eijk vorzeitig verlängert. Der Verein setzt damit klar auf Kontinuität. „Der Weg muss weitergehen. Ich bin froh noch bleiben zu können, denn ich will mit den Mädels noch mehr erreichen und nächstes Jahr um die Endrundenplätze mitspielen“, sagt Keller. Der Coach hatte die Damen des neunmaligen deutschen Feldhockey-Meisters zur Rückrunde 2015/16 übernommen. Warum der 36-Jährige auch...

  • Zehlendorf
  • 13.06.18
  • 11× gelesen
Anzeige
Bildung

Alliierten-Museum zeigt Dok-Film
Wie das US-Militär mit Shows vom Krieg ablenkte

Um die Motivation der Soldaten zu fördern, organisierte das US-Militär im Zweiten Weltkrieg ein umfangreiches Unterhaltungs- und Veranstaltungsgsangebot. Dazu ist im Alliierten-Museum an der Clayallee 135 am Donnerstag, 21. Juni, 19 Uhr, ein Dokumentarfilm mit einleitendem Vortrag zu sehen. Im Jahr 1941 wurde die gemeinnützige Organisation U.S.O. (United Service Organizations) gegründet. Sie unterhielt weltweit rund 3000 U.S.O.-Center. Berühmte Künster traten in so genannten Camp-Shows auf...

  • Dahlem
  • 13.06.18
  • 9× gelesen
Umwelt

Ist das Müll oder kann das weg?

Dahlem. Die Nachhaltigkeitsinitiative Sustain it! der Freien Universität (FU) Berlin veranstaltet vom 18. bis 22. Juni die diesjährigen „Hochschultage Nachhaltigkeit + Klimaschutz“. Interessierte können sich unter dem Motto "Ist das Müll oder kann das weg?" innerhalb einer Woche über nachhaltige Lebens- und Konsumstile, Abfallvermeidung und Wiederverwertung informieren und dabei selbst aktiv werden. Angeboten werden unter anderem ein Kleidertausch, ein Fahrradreparatur-Café, eine...

  • Dahlem
  • 11.06.18
  • 10× gelesen
Soziales

Dank künstlichem Gelenk

Nikolassee. Im Evangelischen Krankenhaus Hubertus, Spanische Allee 10-14, beginnt am Mittwoch, 13. Juni, eine Informationsreihe zum Thema: Neue Lebensqualität dank künstlichem Gelenk. Im Konferenzraum geht es von 17 bis 18.30 Uhr um Fragen wie „Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Operation?“, „Welche Technik steht dahinter?“, „Wo liegen die Chancen, wo die Risiken?“. Dazu halten Ärzte der Klinik für Orthopädie/Unfallchirurgie und Sportmedizin leicht verständliche Vorträge. Sie informieren...

  • Nikolassee
  • 09.06.18
  • 18× gelesen
Kultur

Theater in den Sommerferien

Zehlendorf. Der Verein Theater im Urlaub bietet in den Sommerferien zwei Workshops an. Innerhalb von fünf Tagen erfinden Kinder und Jugendliche unter der Anleitung von professionellen Schauspielern ihr eigenes Stück. Zum Schluss wird die selbst erfundene Weltpremiere vor Eltern, Freunden und Geschwistern auf der Bühne aufgeführt. Die Workshops finden im Haus der Jugend, Argentinische Allee 28, statt. Der erste läuft vom 30. Juli bis 3. August, der zweite vom 6. bis 10. August. Geprobt wird...

  • Zehlendorf
  • 08.06.18
  • 5× gelesen
Bildung
Zum Sommerfest gehört ein Fußball-Turnier. „Wir haben 17 Klassen, deshalb präsentieren die Schüler dazu Typisches aus 17 ausgelosten Ländern“, erklärt Schulleiterin Kathrin Röschel.
2 Bilder

Lauf für Ostafrika und Fußball-Turnier
Gail. S. Halvorsen Schule erinnert mit Schulfest an Namensgebung vor fünf Jahren

Seit 2013 heißt die 9. Integrierte Sekundarschule Steglitz-Zehlendorf nach dem Luftbrückenpiloten Gail Seymour Halvorsen. Die Namensgebung erfolgte damals am 15. Juni. Sie wird jedes Jahr mit einem Schulfest gefeiert. Gleich zwei Aktionen stehen in diesem Jahr auf dem Programm: ein Fußballturnier und ein Spendenlauf für die Care-Organisation. Das Fußballturnier startet am Freitag, 15. Juni, um 9.30 Uhr. „Da dann schon die Fußball-Weltmeisterschaft begonnen hat, haben wir uns etwas Spezielles...

  • Dahlem
  • 08.06.18
  • 77× gelesen
Sport

U18-Meisterschaft im Rugby

Zehlendorf. Am Sonnabend, 9., und Sonntag, 10. Juni, wird die Deutsche U18-Meisterschaft im Rugby ausgetragen. Ausrichter ist der Berliner Rugby Club (BRC) aus Charlottenburg, der nicht nur mit einem Team ins Rennen gehen wird, sondern sich als Titelverteidiger und amtierender Meister der Regionalliga Nord-Ost auch berechtige Hoffnungen auf die Titelverteidigung machen darf. Neben dem BRC gehen der SC 1880 Frankfurt, RG Heidelberg und Victoria Linden an den Start. Am Sonnabend beginnen die...

  • Zehlendorf
  • 06.06.18
  • 137× gelesen
Umwelt
Einblicke ins Leben der Bienen bietet der Imkerverein Steglitz am Sonnabend und Sonntag, 16. und 17. Juni.
2 Bilder

Bei Rüsseltieren und Pilzforschern
Langer Tag der Stadtnatur am 16. und 17. Juni mit vielen Aktionen

Interesse an einem Rüsselabend? Oder doch lieber auf die Suche nach Fröschen gehen? Beim 12. Langen Tag der Stadtnatur am 16. und 17. Juni kommen an Flora und Fauna Interessierte auf ihre Kosten. Besonders viel los ist im Landschaftspark Glienicke. Es gibt Altbäume zu bestaunen, Greife, Spechte und Amphibien sind zu beobachten. Der im vergangenen Jahr restaurierte Schlossteich steht am 16. Juni um 17.15 Uhr und am 17. Juni um 15 Uhr im Mittelpunkt. Auch Pilze sind im Landschaftsgarten zu...

  • Zehlendorf
  • 06.06.18
  • 25× gelesen
Sport

Burak Mentes trifft zweimal

Zehlendorf. Die Zehlendorfer haben am vergangenen Sonntag die Oberliga-Saison mit einem 3:1 (1:0)-Auswärtssieg beim CFC Hertha 06 beendet. Zum Mann des Tages avancierte Burak Mentes, der in seinem letzten Spiel für die „kleine Hertha“ zwei Tore erzielte. Zudem steuerte Sebastian Huke einen Treffer bei. Für die Gastgeber traf Volkan Dikmen zum zwischenzeitlichen 2:1. Damit schließen die Nulldreier die Spielzeit auf einem respektablen vierten Tabellenplatz ab. Sie können nun die Sommerpause...

  • Zehlendorf
  • 06.06.18
  • 1× gelesen
Bauen

Sturmschäden beseitigt

Zehlendorf. Die Treppe am Ende der Camphausenstraße in Richtung BSR-Recyclinghof können Fußgänger wieder gefahrlos betreten. Der Werkhof des Grünflächenamtes fertigte ein neues Geländer an. Während des Sturmtiefs „Xavier“ im Oktober 2017 hatte ein umgestürzter Baum das Treppengeländer stark eingedrückt. Zudem war der Handlauf abgebrochen, scharfe, verrostete Spitzen stellten eine Verletzungsgefahr dar.

  • Zehlendorf
  • 05.06.18
  • 18× gelesen
Soziales

Fußball-WM auf dem FU-Campus

Dahlem. Währen der Fußball-WM sind alle Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft live auf dem Campus der Freien Universität (FU) Berlin zu sehen. Übertragen werden die Begegnungen im Hörsaal 1a, Rost-und Silberlaube, Habelschwerdter Allee 45. Auch Spiele der KO-Runde mit deutscher Beteiligung werden dort zu sehen und zu feiern sein. Los geht es am Sonntag, 17. Juni, 17 Uhr mit dem Spiel Deutschland gegen Mexiko. Die weiteren Vorrunden-Termine: Sonnabend, 23. Juni, 20 Uhr (Deutschland –...

  • Dahlem
  • 05.06.18
  • 13× gelesen
Umwelt
Hunderte historische Rosensorten können derzeit auf der Pfaueninsel bewundert werden.
2 Bilder

Mit Duft-Garantie und Büffel-Schau
Blühende Rosen und biologische Wiesen-Pfleger auf der Pfaueninsel

Ein Besuch der Pfaueninsel lohnt sich derzeit besonders. Mehr als 10 000 Rosen blühen. Schnuppern ist empfehlenswert, denn im Gegensatz zu modernen Rosen handelt es sich um rund 200 historische Sorten mit einem wohlriechenden Blütenduft. Hinzu kommt die Optik. Kugelförmige Hochstämme und Rosenbüsche sorgen für eine Blütenpracht, die aufgrund der warmen Witterung in diesem Jahr sehr intensiv ausgeprägt ist. Die Gärtner der Pfaueninsel haben viel zu tun, damit sich die Rosen jedes Frühjahr...

  • Wannsee
  • 04.06.18
  • 18× gelesen
Sport
Zehlendorfer Jubel nach Burak Mentes (links im Vordergrund) sehenswertem Freistoßtreffer zum 2:0 (53.).  Foto: Kerstin Kellner
4 Bilder

Zehlendorfer Hertha gewinnt 3:1 bei Hertha 06 / Mentes mit Doppelpack
Gelungener Saisonabschluss

„Der letzte Eindruck ist der bleibende!“ Wer aus Zehlendorfer Sicht Bedenken hatte, dass das eigene Team den Saisonausklang bei Hertha 06 vielleicht allzu locker angehen würde, der hätte nur einen Blick in die Kabine der „kleinen Hertha“ aus Zehlendorf werfen müssen. Die Interimstrainer Robert Schröder und Darius Niroumand hatten an die Wand des Umkleideraums einen Zettel mit der eingangs erwähnten Botschaft geheftet. Ihre Jungs hielten sich daran, bewahrten in einer hitzigen Partie die Ruhe...

  • Zehlendorf
  • 04.06.18
  • 59× gelesen
Sport
Simon und Samuel wagen die ersten Sprünge über die neuen Hindernisse.
3 Bilder

Freizeitanlage erweitert
Parkour-Anlage im Brittendorfer Weg mit neuen Hindernissen

Rund 1900 Stunden Engagement haben Kinder und Jugendliche in die Planung und den Bau neuer Hindernisse für die Parkour-Anlage im Brittendorfer Weg 16b investiert. Kürzlich war es dann soweit: Die Anlage wurde eröffnet und die ersten großen Sprünge konnten gewagt werden. In den vielen Stunden Arbeit bewegten die Parkour-Fans 45 Kubikmeter Erde, verbauten 1175 Steine, siedelten 172 Regenwürmer um und verspeisten 37,5 Kilogramm Kartoffeln. Diese und weitere Zahlen waren auf eine Mauer aus...

  • Zehlendorf
  • 04.06.18
  • 102× gelesen
Kultur

Ferienprogramm für Jugendliche in Berlin
Kurzfilme drehen leicht gemacht

Spätestens seit Smartphones und YouTube nicht mehr wegzudenken sind und zur Jugendkultur gehören, ist auch die Nachfrage nach Kurzfilm- Workshops gestiegen. In Zehlendorf haben Jugendliche in der ersten Woche der Sommerferien die Möglichkeit zusammen mit gleichaltrigen Kurzfilme zu realisieren. Wer schon immer mal einen Film drehen wollte und Lust hast sich die Grundkenntnisse des Filmemachens anzueignen ist bei diesem Workshop der JUMI - Theaterwerkstatt genau richtig. Zum Abschluss werden die...

  • Zehlendorf
  • 02.06.18
  • 53× gelesen
Bauen

Drei statt zwei Zugänge:
Die Deutsche Bahn hat neue Pläne für den S-Bahnhof Zehlendorf

Der S-Bahnhof Zehlendorf soll statt einem weiteren gleich zwei neue Zugänge erhalten. Dazu muss die S-Bahnbrücke verlängert werden. Beide Maßnahmen sind gleichzeitig geplant. Die jetzige Brücke über den Teltower Damm misst 14 Meter, sie soll auf 19,5 Meter „aufgeweitet“ werden, wie Steffen Klatte, Projektleiter bei der Deutschen Bahn AG erläutert. „Dadurch gewinnen wir mehr Raum unter der Brücke und können einen zweiten neuen Zugang bauen.“ Dieser Zugang läge dann auf der Seite von Radio...

  • Zehlendorf
  • 01.06.18
  • 187× gelesen
Leute
Leopold Kuchwalek erhielt von Senatorin Elke Breitenbach die Berliner Ehrennnadel.

101-Jähriger Schwimmlehrer
Senat zeichnet Leopold Kuchwalek mit der Ehrennadel aus

Auszeichnungen und Medaillen hat Leopold Kuchwalek bereits einige. Jetzt gab es für den 101-Jährigen einen weiteren Anlass, sich zu freuen. Elke Breitenbach, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales (Die Linke), überreichte ihm die „Berliner Ehrennadel für besonderes soziales Engagement“. Die Berliner Ehrennadel des Senats wird zweimal im Jahr vergeben. Aktuell erhielten sie neun Frauen und vier Männer. Leopold Kuchwalek bringt Kindern das Schwimmen bei – seit mehr als 33 Jahren....

  • Zehlendorf
  • 31.05.18
  • 15× gelesen
Kultur
Die United Big Band des Arndt-Gymnasiums überzeugte und gewann bei "Jugend jazzt".

Erfolg für Arndt-Gymnasiasten
Beste Schülerbigband Deutschlands kommt aus Berlin

Die United Big Band des Dahlemer Arndt-Gymnasums hat die 16. Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ in Frankfurt am Main und damit auch den Jazzpreis des Deutschen Musikrates gewonnen. „Damit verfügt Berlin über die aktuell beste Schülerbigband Deutschlands“, sagte Dr. Martin Burggaller. Er leitet die Band zusammen mit dem Schlagzeuger Martin Krümmling. Angetreten waren die Sieger der Wettbewerbe aus allen Bundesländern, insgesamt 14 Ensembles mit rund 350 jungen Musikerinnen und Musikern im Alter...

  • Dahlem
  • 31.05.18
  • 49× gelesen
Verkehr

Barrierefreier Zugang

Nikolassee. Die SPD- und FDP-Fraktionen in der BVV machen sich für barrierefreie Zugänge am S-Bahnhof Nikolassee stark. Das Bezirksamt soll sich gebenüber der Deutschen Bahn dafür einzusetzen. „Im Bereich des S-Bahnhofes wohnen sehr viele Senioren sowie Eltern mit Kinderwagen, die den Bahnhof nur eingeschränkt und beschwerlich nutzen können“, heißt es einem Antrag. Vom Zugang Hohenzollernplatz könne man nicht barrierefrei in den Verbindungstunnel gelangen, der zum Aufzug am Ausgang...

  • Nikolassee
  • 31.05.18
  • 14× gelesen
Bauen

Grüne sorgen sich um die Insel

Wannsee. Die Fraktion von B’90/Grüne beklagt den Zustand der Infrastruktur auf der Wannsee-Insel. Das Bezirkamt soll sich dafür einsetzen, dass die Insel Fördermittel für die Entwicklung der touristischen Infrastruktur erhält. „Die Wander- und Radwege, die Wasserwander-Rastplätze und Anlegestellen sowie nicht zuletzt die Anbindung dieses touristischen Zentrums an den öffentlichen Nahverkehr sind entwicklungsbedürftig und müssen zukunftsfähig gemacht werden“, heißt es in einem Antrag, den die...

  • Wannsee
  • 31.05.18
  • 28× gelesen