Der Schwarzwald in Berlin – nachhaltig bauen und gesund wohnen dank einzigartiger Massivholzbauweise

Wann? 28.05.2016 12:00 Uhr bis 28.05.2016 16:00 Uhr

Wo? Schmollerplatz, Schmollerpl. 27, 12435 Berlin DE
Berlin: Schmollerplatz | 700 Kubikmeter Holz aus dem Schwarzwald, zwei Mehrfamilienhäuser im Herzen Berlins und rund 1400 Tonnen eingespartes Kohlendioxid (CO2).

Mit den „Treptower Zwillingen“ am Schmollerplatz realisiert Garbe im „Dreiländereck“ zwischen Treptow, Kreuzberg und Neukölln ein europaweit einzigartiges und nachhaltiges Wohnprojekt. Unweit des Landwehrkanals entstehen 78 ökologische Zwei- bis Vierzimmerwohnungen. Sie bringen nicht nur Nutzen für die Umwelt, sondern durch den Verzicht auf Leim und Bauchemie auch gesundheitliche Vorteile für die Bewohner mit sich. Zusammen mit den Experten von DeepGreen, die bereits international erfolgreich ökologische Wohnbauprojekte mit Massivholz umgesetzt haben, informieren wir über die besondere Bauweise und stellen Ihnen die „Treptower Zwillinge“ etwas genauer vor.

Am Samstag, 28. Mai 2016, 12-16 Uhr; Vorträge um 13, 14 und 15 Uhr auf dem Baugelände am Schmollerplatz 27, 12435 Berlin.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.