Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Berlin

Lichtenberg. „Alle auf ihre Position! Und bitte!“, hallt es durch die alte Lokhalle. Dann sind plötzlich alle ganz still und die beiden Hauptdarsteller laufen in...

Kevin Hönicke im Gespräch

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 6 Stunden, 38 Minuten | 4 mal gelesen

Lichtenberg. Der Vorsitzende der SPD-Fraktion Lichtenberg, Kevin Hönicke, ist auch in diesem Herbst im Bezirk unterwegs. Er möchte mit den Leuten über ihre Anliegen, Sorgen und Wünsche reden. Wer das Angebot nutzen möchte, hat am 27. Oktober wieder die Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch – allerdings nur nach Anmeldung unter info@spd-fraktion-lichtenberg.de oder  902 96 31 60. bm

  • Mitte. Allein der Schaden durch gefällte Bäume beläuft sich auf mindestens 540.000 Euro. Das ist
    von Dirk Jericho | Mitte | vor 12 Stunden, 56 Minuten
  • Plänterwald. Wegen der Herbstferien findet die nächste Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung
    von Ralf Drescher | Plänterwald | vor 13 Stunden, 6 Minuten
1 Bild

Doch Zäune im Kienbergpark? 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 7 Stunden, 44 Minuten | 70 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Die CDU will Teile des Kienberparks umzäunen lassen. Sehenswürdigkeiten wie die Seilbahn und auch der Wolkenhain sollen dadurch vor Vandalismus geschützt werden. In einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) fordert die Fraktion nicht nur Umzäunungen für die Stationen der Seilbahn, die Naturbobbahn, den Wolkenhain, den sogenannten Naturerfahrungsraum am Kienberg und den neuen Spielplatz....

Beseitigung von Sturmschäden dauert an

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 5 Stunden, 47 Minuten | 6 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Beseitigung der Schäden durch Orkantief „Xavier“ am 5. Oktober im Bezirk wird voraussichtlich noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Eine Vielzahl von Bäumen wurde entwurzelt und ganze Bäume sowie Kronenteile abgebrochen. Eine Reihe von öffentlichen Flächen und Wegen sowie vereinzelt Grünanlagen mussten abgesperrt werden. Das Grünflächenamt bittet, die notwendig gewordenen Absperrungen zu beachten und...

Fraktion zahlt Schnupperkurse

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | vor 6 Stunden, 34 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Schwimmhalle Anton-Saefkow-Platz | Fennpfuhl. Kostenlose Schnupperkurse für kleine Nichtschwimmer im Alter zwischen vier und zwölf Jahren bietet die Linksfraktion der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung in der Anton-Saefkow-Schwimmhalle an. Nächste Termine: 26. Oktober ab 14 Uhr und 30. Oktober ab 10 Uhr. Die Anmeldung erfolgt unter  902 96 31 20 oder fraktion@die-linke-lichtenberg.de. bm

  • Friedrichsfelde. Rund um die Gesundheit des größten menschlichen Sinnesorgans geht es in einem
    von Berit Müller | Friedrichsfelde | vor 6 Stunden, 45 Minuten
  • Wer oder was sind die Wusel? „Die Wusel haben immer gute Laune, außer sie haben keine gute Laune.“
    von DAA Berlin | Friedenau | vor 8 Stunden, 4 Minuten | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Nicole Borkenhagen
von Irmgard Dupke
von Bernhard Mülhens
von Johannes Hauser
von Johannes Hauser
vorwärts
1 Bild

Aus für Kältehilfe: Dauerregen beschädigt Dach der Notunterkunft für Frauen 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 5 Stunden, 54 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin: DRK Kreisverband Spandau e.V. | Spandau. Die einzige Kältehilfe für Frauen im Bezirk muss schließen. Starker Dauerregen hat das Dach erheblich beschädigt. Für eine Sanierung fehlt das Geld. Erst vor zwei Wintern ging die Notunterkunft im obersten Stockwerk der Galenstraße 29 ans Netz. Jetzt wird sie geschlossen. Heftiger Regen hat über Tage Löcher ins Dach gerissen und es so stark beschädigt, dass drei von acht Räumen wegen Wassereinbrüchen gesperrt...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Buchen von Terminen zur Einschulungsuntersuchung für das Schuljahr
    von Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 22 Stunden, 17 Minuten
  • Zehlendorf. „Österreich grüßt Steglitz-Zehlendorf“ heißt es am Freitag, 27. Oktober, 15 Uhr, im
    von Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 22 Stunden, 17 Minuten
4 Bilder

Die Momper-Ruine ist Geschichte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | vor 11 Stunden, 57 Minuten | 56 mal gelesen

Berlin: Edeka Altglienicke | Altglienicke. Die sogenannte Momper-Ruine, eine zuletzt von Kaiser's und Edeka genutzte DDR-Kaufhalle aus dem Jahr 1989, ist Geschichte. Abrissbagger haben mit den Vorbereitungen für einen Neubau begonnen. Wer baut, zeigt das Bauschild. Edeka hatte den langjährigen Kaiser's-Markt erst Anfang dieses Jahres übernommen und sich für die weitere Nutzung des Standorts entschieden. Gebaut wird nun ein Edeka Center mit 3000...

4 Bilder

Pension Schöller mit der Trinitatis-Theatergruppe

Regina Gumz
Regina Gumz | Charlottenburg | vor 1 Stunde, 54 Minuten | 1 mal gelesen

Berlin: Amt für kirchliche Dienste (Haus der Kirche) | Genießen Sie wieder eine kurzweilige Inszenierung der Trinitatis-Theatergruppe und lassen sich überraschen, welcher der Charaktere auf Sie am Verrücktesten wirkt! Eintrittskarten für diese Aufführung können Sie über unsere Website www.tt-berlin.de vorbestellen, dort finden Sie auch weitere interessante Informationen über uns. Wir sind auch auf: www.facebook.com/Trinitatis-Theatergruppe. Wir freuen uns darauf, mit...

Abbruch nach Verletzung

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wedding | vor 7 Stunden, 51 Minuten | 1 mal gelesen

Wedding. Beim Stand von 0:1 gegen den Köpenicker SC brach sich Meteors Catal den Arm und musste ins Krankenhaus gebracht werden (87.). Nach 40-minütiger Unterbrechung entschied Schiedsrichter Hornig, die Partie nicht mehr anzupfeifen. Meteor trifft am Sonnabend in der Bezirksliga auswärts auf Mahlsdorf/Waldesruh (14 Uhr, Waldesruher Straße).

  • Wedding. Tur Abdin verpennte den Start in der Bezirksligapartie gegen Union 06, lag nach 14 Minuten
    von Fußball-Woche | Wedding | vor 7 Stunden, 55 Minuten
  • Wedding. Ganz bitter für Rehberge! Gegen den souveränen Landesliga-Spitzenreiter SC Charlotenburg
    von Fußball-Woche | Wedding | vor 7 Stunden, 56 Minuten
1 Bild

Offene Veranstaltung: Einführung in Qi-Gong

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | vor 6 Stunden, 51 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Bei Leben im Alter im Oktober gibt es eine Einführung in Qi-Gong. Qi-Gong ist Bewegung, Aufmerksamkeit, Energie und Atmung. Einführung mit kleinen Übungen von Jutta Husemann. Es ist eine offene monatliche Veranstaltungsreihe immer am 4. Dienstag im Monat, 14-15.30 Uhr Einfach vorbeikommen! Spenden willkommen! Weitere Informationen und Newsletter unter: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: U 1/2/3/4...

Diebesgut kam nicht weit

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Altglienicke | vor 7 Stunden, 19 Minuten | 3 mal gelesen

Altglienicke. Eine von einer Baustelle an der Semmelweisstraße gestohlene Rüttelplatte fand sich ein paar Stunden später am Hohenzollerndamm in Wilmersdorf wieder an. Ein Bauarbeiter hatte am 18. Oktober gegen 7.30 Uhr das Fehlen der Baumaschine bemerkt und die Polizei informiert. Da die Rüttelplatte mit einem GPS-Chip ausgestattet war, konnten die Beamten das Diebesgut schnell orten. Mehrere Stunden später rückte eine...

  • Kreuzberg. Zivilfahnder und Beamte des Mobilen Einsatzkommandos nahmen am 13. Oktober in der Straße
    von Thomas Frey | Kreuzberg | vor 8 Stunden, 56 Minuten
  • Bohnsdorf. Bei einem Unfall in der Waltersdorfer Straße ist am 17. Oktober ein 72-Jähriger schwer
    von Ralf Drescher | Bohnsdorf | vor 9 Stunden, 40 Minuten