Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Berlin

Kreuzberg. Am Sonnabend, 27. August, findet die diesjährige Lange Nacht der Museen statt. Auch zahlreiche Einrichtungen in Kreuzberg beteiligen sich daran.Zum...

2 Bilder

Gerangel um Nachnutzung: Was mit der Bona-Peiser-Bibliothek wird, ist weiter unklar

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 1 Stunde, 18 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Bona-Peiser-Bibliothek | Kreuzberg. Seit Anfang des Jahres ist der Standort der Bona-Peiser-Bibliothek in der Oranienstraße endgültig Vergangenheit. Was dort künftig passieren soll, darüber wurde zuletzt heftig gestritten.In der letzten BVV vor der Sommerpause gerieten deshalb die Stadträte Jana Borkamp (Bündnis 90/Grüne) und Knut Mildner-Spindler (Linke) auf offener Bühne aneinander. Der Grund: Der Finanz-, Kultur- und Immobilienstadträtin schwebte...

Spreetunnel komplett gesperrt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | vor 1 Stunde, 20 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Spreetunnel Friedrichshagen | Friedrichshagen. Der Spreetunnel zwischen Müggelpark und Müggelschlößchenweg muss für mehrere Tage komplett gesperrt werden. Vom 29. August (6 Uhr) bis 3. September (20 Uhr) kann der Tunnel nicht passiert werden, weil Mittelgeländer mit Handläufen und neue Fahrradrampen montiert werden. Fußgänger und Radler werden gebeten, die Salvador-Allende-Brücke als Umleitung zu benutzen. Bis Ende September soll die 650 000 Euro teure...

U-Bahnhof heißt Rotes Rathaus

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Stunde, 0 Minute | 2 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Mitte. Der neue U-Bahnhof, der 2020 direkt vor dem Roten Rathaus eröffnet werden soll, wird U-Bahnhof Rotes Rathaus heißen. Bisher war in den Planungen immer der Begriff Berliner Rathaus vorgesehen. Die Senatsverkehrsverwaltung hat jetzt entscheiden, den neuen Bahnhof Rotes Rathaus zu nennen, wie es viele gefordert hatten. Die Berliner nennen den Amtssitz des Regierenden Bürgermeisters wegen des dunkelroten Backsteins schon...

  • Friedrichshain. Am Donnerstag, 1. September, wird die Umgestaltung der Warschauer Straße symbolisch
    von Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Stunde, 9 Minuten
  • Schöneberg. Das Rathaus Schöneberg ist am 4. September Ausgangspunkt für eine gemütliche Radtour
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 10 Stunden, 37 Minuten

Sprachbücher in der Bibliothek

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | vor 1 Stunde, 1 Minute | 2 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Luisenbad | Gesundbrunnen. Der Hueber Verlag präsentiert vom 29. August bis zum 21. Oktober in der Bibliothek am Luisenbad eine Ausstellung verschiedener Lehr-, Übungs- und Selbstlernmaterialien zum Thema Fremdsprachen. Die Bibliothek am Luisenbad in der Travemünder Straße 2 ist Montag bis Freitag von 10 bis 19.30 Uhr sowie Sonnabend von 10 bis 14 Uhr geöffnet. DJ

  • Schöneberg. Wer mit Tablet, E-Book-Reader und PC digitale Medien ausleihen möchte, aber bei
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 10 Stunden, 37 Minuten
  • Märkisches Viertel. Frischen Wind fürs Gedächtnis bringt ein Kurs, der im September im Selbsthilfe-
    von Berit Müller | Märkisches Viertel | vor 10 Stunden, 37 Minuten
Schnappschüsse Foto hochladen
von René David
von Irmgard Dupke
von Irmgard Dupke
von Christa...
von Emma Halka
vorwärts

Projekte für Geflüchtete

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 57 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Urbanstraße | Kreuzberg. Neun Initiativen präsentieren am Montag, 5. September, Angebote aus ihrer Arbeit mit Geflüchteten. Die Veranstaltung findet von 16 bis 20 Uhr im Nachbarschaftshaus Urbanstraße 21 statt. Vorgestellt werden zum Beispiel Projekte zum Einstieg in das Arbeitsleben, für Patenschaften oder gemeinsame Freizeitgestaltung. Die Angebote werden von der "Aktion Mensch" gefördert. Dazu gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm....

  • Wedding. Das Bezirksamt vergibt am 14. November bereits zum 14. Mal einen Ehrenamtspreis. Bis zum
    von Dirk Jericho | Mitte | vor 1 Stunde, 35 Minuten
  • Lichterfelde. Der Handarbeitskreis verkauft am Sonnabend, 3. September, von 10 bis 13 Uhr die
    von Karla Menge | Lichterfelde | vor 10 Stunden, 37 Minuten

Business meets Spitzensport: Lokale Wirtschaft will Athleten fördern

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 10 Stunden, 37 Minuten | 7 mal gelesen

Spandau. Die Spandauer Wirtschaft will lokale Spitzensportler fördern und hat darum die Initiative „Business meets Spitzensport“ gegründet. Das Projekt ist einzigartig in Berlin.Spandau ist mit 200 Sportvereinen, Betriebssportgemeinschaften und Freizeitsportlern ein klassischer Sportbezirk. Auch viele Spitzensportler, Nachwuchsathleten, Olympioniken und Europameister wie Lena Schöneborn, Annika Schleu, Andrea Contag,...

1 Bild

MondLichtFest zum Ferienende: Kino und mehr im Volkspark

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 54 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Freluftkino Friedrichshain | Friedrichshain. Zum 24. Mal findet am Sonnabend, 3. September, das MondLichtFest statt.Die Veranstaltung gibt es traditionell zum Ferienende auf der Freilichtbühne im Volkspark Friedrichshain. Sie verspricht Kino und mehr für Kinder ab neun Jahren. Und natürlich auch Erwachsene.Das Fest beginnt um 16.30 Uhr mit einer Fußballshow. Auf der Bühne läuft ein Mitmachprogramm mit Samba, Rap, Street- und Breakdance oder Beatboxen....

1 Bild

Für den VfB Hermsdorf startete das Abenteuer Landesliga

Michael Nittel
Michael Nittel | Hermsdorf | vor 10 Stunden, 38 Minuten | 7 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Seebadstraße | Hermsdorf. Geht es Ihnen auch so: Man schaut sich die Ergebnisse eines Berlin-Liga-Spieltags an und fragt sich: Wie hat eigentlich Hermsdorf gespielt? Und dann fällt es einem wieder ein: Ach ja! Nach 18 Jahren ist der VfB im Sommer in die Landesliga abgestiegen. 72 Vereine haben seit ihrer Gründung im Jahr 1992 in der Berlin-Liga, ehemals Fußball-Verbandsliga gekickt. Und in der sogenannten Ewigen Tabelle steht der VfB mit...

  • Spandau. Seit mittlerweile sechs Jahren gibt es beim DJK Spandau ein Freizeitsportangebot, das in
    von Michael Nittel | Falkenhagener Feld | vor 10 Stunden, 38 Minuten | 1 Bild
  • Marienfelde. In der Großwohnsiedlung Waldsassener Straße/Tirschenreuther Ring steht am 4. September
    von Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 10 Stunden, 38 Minuten
3 Bilder

Ex-KulturRaum-Chef Martin Wiebel erhielt Bundesverdienstkreuz

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 50 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Zwingli-Kirche | Friedrichshain. Er kommt aus der Film- und Fernsehbranche. Dort gehören die Ehrungen für ein Lebenswerk zum Standard großer Preisverleihungen. Vom Oscar bis zur Goldenen Kamera.Bei Prof. Martin Wiebel trägt die Lebenswerk-Auszeichnung den offiziellen Namen Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, besser bekannt als eine Kategorie des Bundesverdienstkreuzes. Berlins Regierender Bürgermeister...

Motorrad erfasst Passant

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Stunde, 5 Minuten | 2 mal gelesen

Friedrichshain. Mit Verdacht auf Wirbelbrüchen musste am Abend des 24. August ein 40-jähriger Mann ins Krankenhaus eingeliefert werden. Er war beim Überqueren der Frankfurter Allee von einem Motorradfahrer angefahren worden. Der Lenker des Zweirads wurde leicht verletzt. tf

  • Baumschulenweg. Auf dem S-Bahnhof Baumschulenweg hat es am 25. August einen Unfall gegeben. Um auf
    von Ralf Drescher | Baumschulenweg | vor 2 Stunden, 15 Minuten
  • Johannisthal. Bei einem Unfall am 25. August ist eine 30 Jahre alte Motorrollerfahrerin auf dem
    von Ralf Drescher | Johannisthal | vor 2 Stunden, 18 Minuten