Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Berlin

Der Bucher Künstlerhof verwandelt sich am dritten Adventswochenende in eine Weihnachtswunderlandschaft. Vor der wunderschönen Kulisse des Künstlerhofs in der...

Linke lädt zur Sprechstunde ein

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | vor 8 Stunden, 15 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Die Bundestagsabgeordnete der Partei Die Linke, Helin Evrim Sommer, und der Vorsitzender der Spandauer Linken in der BVV, Lars Leschewitz, laden am 19. Dezember zu einer Bürgersprechstunde ein. Ort ist von 16.30 bis 18 Uhr das Fraktionsbüro, Raum 1214a im Rathaus Spandau, Carl-Schurz-Straße 2/6. Anmeldung unter 22 77 75 18. Die nächsten Sprechstunden sind am 23. Januar, 13. Februar und 6. März. uk

  • Reinickendorf. Noch bis zum 3. Januar kann sich anmelden, wer mit dem Reinickendorfer
    von Christian Schindler | Waidmannslust | vor 8 Stunden, 15 Minuten
  • Rummelsburg. Zum letzten Mal in diesem Jahr tagt am Donnerstag, 14. Dezember, um 17 Uhr die
    von Berit Müller | Rummelsburg | vor 8 Stunden, 15 Minuten
2 Bilder

Degewo will nach Abriss wieder Seniorenwohnungen bauen

Karla Rabe
Karla Rabe | Lankwitz | vor 8 Stunden, 15 Minuten | 26 mal gelesen

Berlin: Seniorenwohnhäuser Mudrastraße | Vor zwei Jahren hat die Bezirksverordnetenversammlung beschlossen, die Seniorenwohnhäuser in der Mudrastraße zu verkaufen. Die Berliner Immobilienmanagement (BIM) ist mit der Vermarktung des Objektes beauftragt. Die Immobilie soll an die Degewo übertragen werden. Noch sind die Häuser nicht an die städtische Wohnungsgesellschaft übergeben worden, teilt Katja Cwejn von der BIM auf Nachfrage mit. Eine Übertragung der...

  • Wie sieht die Zukunft des Weigandufers und des Wildenbruchplatzes aus? Darum geht es Montag, 18.
    von Susanne Schilp | Neukölln | vor 1 Tag
  • Hakenfelde. Richtfest feierte jetzt die Gewobag an der Chamissostraße 18. Dort lässt das kommunale
    von Ulrike Kiefert | Hakenfelde | vor 1 Tag
5 Bilder

Keine Station wurde so oft umbenannt, wie das Frankfurter Tor

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 8 Stunden, 15 Minuten | 17 mal gelesen

Berlin: Frankfurter Tor | von Thomas Frey An den Wänden im U-Bahnhof Frankfurter Tor befinden sich historische Fotos. Sie zeigen die Station zu verschiedenen Zeiten ihrer inzwischen 87-jährigen Geschichte. Auf einigen der Aufnahmen ist zu erkennen, dass der Bahnhof nicht immer Frankfurter Tor hieß. Darauf verweist, wenn auch unvollständig, eine Tafel. Was zur Besonderheit dieses Verkehrsknotenpunkts führt. Er hatte im Laufe seines Bestehens...

Bibliothek erklärt digitale Angebote

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 8 Stunden, 15 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek | Steglitz. Die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstraße 3, bietet jeden 1. und 3. Montag im Monat eine offene Sprechstunde zu ihren digitalen Angeboten und zur sogenannten Onleihe an. Der nächste Termin findet am 18. Dezember von 16 bis 17.30 statt. Laptop und Anschlusskabel sollten, soweit vorhanden, mitgebracht werden. Bei großem Andrang kann es zu Wartezeiten kommen. Mehr Informationen unter 902 99 24 10. KaR

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Johannes Hauser
von Dirk Lausch
von Initiative für...
von Initiative für...
von Olaf Lezinsky
vorwärts
2 Bilder

"Weihnachten in Westend" auf der Preußenallee

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | vor 8 Stunden, 15 Minuten | 12 mal gelesen

Berlin: Preußenallee | Der traditionelle Weihnachtsmarkt "Weihnachten in Westend" in der Preußenallee findet in diesem Jahr am dritten Adventswochenende, 16. und 17. Dezember, statt. Auf die Besucher warten viele Attraktionen, originelle Geschenkideen und natürlich typisches Flair. Die Organisatoren Claudia Scholz und Stefan Piltz vom Nachbarschaftsverein "Family & Friends" haben auch in diesem Jahr wieder ein ansprechendes Angebot und...

  • Schöneberg. Kostenlosen Zugang zu Kultur- und Freizeiteinrichtungen für Menschen mit kleinem
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 8 Stunden, 15 Minuten
  • Schöneberg. Während der Weihnachtsferien bleibt die Gertrud-Kolmar-Bibliothek, Pallasstraße 27, vom
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 8 Stunden, 15 Minuten
4 Bilder

Kaufland hat zwei Vögel: Hier shoppen Spatzen!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | vor 1 Tag | 120 mal gelesen

BERLIN / AHRENSFELDE - Für italienische Nudeln im Sonderangebot sind auch Vögel zu haben: Zwei Spatzen flatterten am Samstag ins Kaufland im Kaufpark Eiche. Das Federvieh hatte nur Schabernack im Köpfchen.  Ja, wo kommt ihr denn her? Die tierische Kundschaft flog munter durch den Ahrensfelder Shoppingpalast. Mitten im Weihnachtstrubel nahmen die Vögel Kurs gen Kaufland. Um 20 Uhr Ortszeit landeten die Spatzen gestern sicher...

Familien basteln in der Waldschule

Silvia Möller
Silvia Möller | Müggelheim | vor 8 Stunden, 15 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Waldschule Teufelssee | Köpenick. Die Waldschule Teufelssee, Müggelheimer Damm 144, lädt Familien zum jährlichen Weihnachtsbasteln am 16. Dezember von 10 bis 16 Uhr ein. Zum Selbstkostenpreis können Geschenke oder Andenken aus Naturmaterialien gefertigt werden, Infos unter 41 76 37 03. sim

1 Bild

Ganz harter Kampf

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz Arena | Friedrichshain. Am Sonnabend, 16. Dezember, gibt es in der Mercedes-Benz Arena an der Mühlenstraße ein Mixed Martial Arts-Kampfsportevent. Die MMA abgekürzte Disziplin vereint Schlag- und Tritttechniken aus dem Boxen und Kickboxen, Taekwondo, Ringen oder Judo. Ab 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, gibt es zwölf Kämpfe in unterschiedlichen Gewichtsklassen. Sie finden im Rahmen der größten nationalen Serie von Veranstalter „We love...

  • Marzahn. Der nächste Familiensportsonntag in Marzahn-NordWest findet am Sonntag, 17. Dezember, in
    von Harald Ritter | Marzahn | vor 1 Tag
  • Karow. Unter dem Motto „Sportlich ins neue Jahr mit den Karower Dachsen“ hat der Sportverein
    von Bernd Wähner | Karow | vor 1 Tag
1 Bild

Bernhard Buley bringt Kindern das Theater nahe

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Niederschöneweide | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Ratz-Fatz | Eigentlich könnte Bernhard Buley, wie so viele in seinem Alter, längst kürzer treten. Der 79-Jährige liebt jedoch zu sehr die Bühne und das Theater. Geist und Körper bleiben so in Schwung, wie er sagt. Für die vielen Kinder, die unter seiner Anleitung Zugang zum Theater gefunden haben, ist dieses Engagement ein Glückstreffer. Seit Jahrzehnten ist Buley ein Kreativkopf. Als Berufstänzer war er in der DDR auch Intendant des...

  • Drei Minuten dauert die Überfahrt der Fähre F12 auf der Dahme zwischen Grünau und Wendenschloß. Die
    von Philipp Hartmann | Grünau | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Reinickendorf. Ursula und Werner Scholz haben ihren 65. Hochzeitstag (Eiserne Hochzeit) am 6.
    von Christian Schindler | Reinickendorf | vor 5 Tagen

Mehr Dealer und Süchtige in den U-Bahnhöfen Kleistpark und Eisenacher Straße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 1 Tag | 54 mal gelesen

Anwohnerin Nancy B. ist entsetzt über die steigende Zahl von Dealern und Drogensüchtigen in den U-Bahnhöfen Kleistpark und Eisenacher Straße. „Am Tage werden dort ganz offen Drogen verkauft und konsumiert“, sagt die junge Frau. Die Security unternehme meist nichts. Mehrfach habe man die Polizei gerufen. Auch im U-Bahnhof Eisenacher Straße bemerke sie zunehmend Drogenkonsumenten, erzählt Nancy B. Eisenacher Straße und...

  • Mit einem großen Plakat warnt die Polizei auf dem Fellbacher Platz vor Einbrechern. Die dunke
    von Christian Schindler | Hermsdorf | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Wilmersdorf. Bei der Suche des vermissten Helmut Renger aus Wilmersdorf bittet die Polizei die
    von Matthias Vogel | Charlottenburg | vor 3 Tagen