Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Berlin

Haselhorst. Auf der Zitadelle eröffnet am 11. Mai die Berufsfindungsbörse Spandau für Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe. Über 120 potenzielle Arbeitgeber informieren...

Bezirk gibt Grundstück ab

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 8 Stunden, 6 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Grundstück | Tempelhof. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat beschlossen, dass das bezirkseigene, unmittelbar an der Stadtring-Abfahrt Tempelhofer Damm gelegene Grundstück Tempelhofer Damm 118 zur Vermarktung an die zuständigen Stellen des Landes abgegeben werden soll. Maßgabe ist, dass hier ein Mobilitätszentrum mit Parkhaus, Infrastruktur für E-Mobility, überdachten und bewachten Fahrradabstellplätzen, Verleih von Verkehrsmitteln...

  • Prenzlauer Berg. „Integration – aber wie?“ ist der Titel eines Gesprächsabends, zu dem der
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 8 Stunden, 6 Minuten
  • Weißensee. Eine Sprechstunde veranstaltet die Stadträtin für Jugend und Facility Management,
    von Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | vor 8 Stunden, 6 Minuten
1 Bild

Raumschiff und Baumhaus: Bezirk saniert ab Juli zehn Spielplätze für eine halbe Million Euro

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 8 Stunden, 6 Minuten | 8 mal gelesen

Berlin: Spielplatz Ackerstraße 147 | Mitte. Im Rahmen des Kita- und Spielplatzsanierungsprogramms (KSSP) werden in diesem Jahr zehn weitere Spielplätze saniert. Der Spielplatz für Kleinkinder in der Ackerstraße 147 ist ziemlich heruntergekommen. Das Straßen- und Grünflächenamt (SGA) investiert ab Sommer 80.000 Euro, um die Anlage mit Kletterpodest, Rutsche und Balancierelementen neu zu machen. Nach Plänen des Büros van Geisten, das auch den großen Spielplatz im...

  • Blankenfelde. Informationen aus erster Hand zur geplanten Bebauung der Elisabeth-Aue: Die können
    von Bernd Wähner | Blankenfelde | vor 8 Stunden, 6 Minuten
  • Buch. Der Charme der „Festen Scheune“ auf dem Stadtgut Buch mit seinen unverputzten Wänden und
    von Andreas Wolf | Buch | vor 2 Tagen | 1 Bild

Per Rad direkt zur Goerzallee

Karla Menge
Karla Menge | Lichterfelde | vor 8 Stunden, 6 Minuten | 3 mal gelesen

Licherfelde. Radfahrer sollen künftig von der Finckensteinallee direkt zur Kreuzung Goerzallee/Drakestraße gelangen. Bisher endet die Finckensteinallee vor der Kreuzung in einem Wendehammer. Zur Goerzallee kommt man nur zu Fuß. Die Bezirksverordnetenversammlung hat das Bezirksamt beauftragt, mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eine Durchfahrtmöglichkeit für Radfahrer zu prüfen. KM

  • Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt soll dafür sorgen, dass die Metalleinfassungen von Baumscheiben
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 8 Stunden, 6 Minuten
  • Kreuzberg. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) führt am Sonnabend, 7. Mai, vor dem House of
    von Thomas Frey | Kreuzberg | vor 1 Tag

Schauspielschule stellt sich vor

Silvia Möller
Silvia Möller | Niederschöneweide | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" | Niederschöneweide. Die Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" lädt ein zum Zuschauen, Mitmachen und Informieren beim Tag der offenen Tür, am 7. Mai ab 13 Uhr. In der Schnellerstraße 104 öffnet die Hochschule Bühnen, Probebühnen und Unterrichtsräume. Die Ausbildung können Besucher in Vorstellungen, Workshops und offenem Unterricht kennenlernen. Die Studierenden der Studiengänge Schauspiel, Regie, Zeitgenössische...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Dirk Lausch
von Dirk Lausch
von Irmgard Dupke
von Sabine Schneider
von Sabine Schneider
vorwärts

365 Tage Glück

Inge Becker
Inge Becker | Reinickendorf | vor 32 Minuten | 2 mal gelesen

Sie wollen wissen, wann ich Glück gehabt habe. Vorweg etwas zu mir: weiblich, 62 Jahre alt, seit 5 Jahren Rollstuhlfahrerin. Fangen wir vorne an: in unserem Land ist Frieden. Ich habe eine Wohnung und satt zu essen. Und nicht nur das. Ich bin von freundlichen Mitmenschen umgeben. Ich fahre in einen Laden zum Einkaufen, ein wildfremder Mensch spricht mich an:“ Wenn sie Hilfe brauchen, sagen sie mir einfach Bescheid.“ Ich...

  • Spandau. Zum Thema saubere Grünflächen ohne Hundekot informiert am 9. Mai das Bezirksamt.
    von Ulrike Kiefert | Haselhorst | vor 8 Stunden, 6 Minuten
  • Köpenick. Am Pfingstmontag (16. Mai) lädt das Vitanas-Seniorenzentrum Bewohner, deren Angehörige
    von Ralf Drescher | Köpenick | vor 8 Stunden, 6 Minuten
5 Bilder

Das Geheimnis der Silberkugeln

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | vor 8 Stunden, 6 Minuten | 13 mal gelesen

Berlin: Thermobare Kugellabore | Adlershof. An mehreren Stellen der Rudower Chaussee gibt es noch Bauten zu sehen, die bereits zu DDR-Zeiten oder sogar vor dem Zeiten Weltkrieg errichtet wurden. Ein Besuch vor Ort:Zu den jüngeren Zeitzeugen der Forschungsgeschichte, denn darum handelt es sich bei fast allen Bauten, gehören die Kugellabore an der Rudower Chaussee. Sie stehen unter Denkmalschutz und gehören dem Unternehmen Europa-Center, das rund um die Kugeln...

1 Bild

Mobile Bühne auf Wochenmarkt kommt nach Britz Süd

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | vor 8 Stunden, 6 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Wochenmarkt Britz-Süd | Britz. Mehr als bisher wird der Wochenmarkt Britz-Süd an der Gutschmidstraße Ecke Fritz-Reuter-Allee seine Besucher zum Verweilen einladen. Mit Bierbänken und –tischen und einer mobilen Marktbühne, auf der junge Musiker und Artisten ab 7. Mai auftreten. Wer von Mai bis September sein frisches Obst und Gemüse unter freiem Himmel in Britz-Süd einkauft, verwöhnt an jedem ersten Sonnabend im Monat von 11 bis 13 Uhr gleichzeitig...

  • Nikolassee. Am Sonnabend, 7. Mai, 18 Uhr gibt es in der Kirche Schlachtensee, Matterhornstraße
    von Ulrike Martin | Nikolassee | vor 8 Stunden, 6 Minuten
  • Wedding. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Berlin lädt am 8. Mai zu einer kostenfreien
    von Dirk Jericho | Wedding | vor 8 Stunden, 6 Minuten

Volleyballer steigen auf

Thomas Frey
Thomas Frey | Spandau | vor 8 Stunden, 6 Minuten | 2 mal gelesen

Spandau. Der 1. Herren Volleyballmannschaft des TSV Spandau 1860 ist der Sprung in die 3. Bundesliga gelungen. Der Aufstieg stand schon vor dem letzten Spieltag am 23. April fest. Mit ihm ist der Titel "Nordostdeutscher Meister" verbunden. Auch vier weitere Volleyballteams von Spandau 1860 spielen in der kommenden Saison jeweils eine Klasse höher. Etwa die 1. Damen, die in die Regionalliga Nordost aufstiegen. tf

3 Bilder

Theodor Bisping ist 60 Jahre in der Freiwilligen Feuerwehr

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | vor 1 Tag | 75 mal gelesen

Johannisthal. Die Uniform hat Theodor Bisping (78) schon mehrmals gewechselt. Es war aber immer eine Feuerwehruniform, und die trägt der Rentner nun schon seit 60 Jahren.Am 1. Mai 1956 wurde er Feuerwehrmann. In der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr ist „Theo“, wie ihn die Kameraden nennen, immer noch dabei. Auf der Feuerwache Johannisthal gab es für ihn jetzt die offizielle Gratulation. „Auf 60 Jahre Mitgliedschaft...

"Köln gibt es hier nicht": Polizei informiert über sexualisierte Gewalt im Bezirk

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Ereignisse in der Silvesternacht in Köln und anderen deutschen Städten waren der Aufhänger für einen Antrag der SPD. Er sollte Auskunft über sexualisierter Gewalt im Bezirk geben.Ähnliche Vorkommnisse wie in der Domstadt seien in Friedrichshain-Kreuzberg bisher nicht bekannt, erklärte Tanja Knapp, Leiterin des Polizeiabschnitts 53. "Wir waren gerade nach dem Jahreswechsel in dieser Richtung...