Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Berlin

Friedrichshain-Kreuzberg. Die drei Filmchen sind jeweils nur wenige Sekunden lang und machen in Strichmännchenmanier klar, was Besucher unterlassen sollen.Lärm vor...

1 Bild

Was macht das Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen AG in Berlin?

Helle Panke e. V. - Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin
Helle Panke e. V. - Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin | Kreuzberg | vor 7 Stunden, 8 Minuten | 13 mal gelesen

Berlin: Taz Cafe | Das börsennotierte Immobilienunternehmen Deutsche Wohnen kaufte in Berlin ordentlich ein. Hier gehören ihr mittlerweile 110.000 Wohnungen. Sie ist die größte Vermieterin im Großraum Berlin. In einer Unternehmensbeschreibung schreibt die Deutsche Wohnen über sich: "Mittelpunkt der operativen Geschäftstätigkeit ist die Bewirtschaftung und Entwicklung des Wohnimmobilienbestands". Diese "Geschäftstätigkeit" ist für ihre Aktionäre...

Attilastraße wegen Rohrbruch bis Ende Mai gesperrt

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | vor 4 Stunden, 49 Minuten | 15 mal gelesen

Steglitz. Wegen eines Rohrbruchs Mitte April wird die Attilastraße voraussichtlich noch bis Ende Mai gesperrt bleiben. So lange sollen die Bauarbeiten andauern. Ursprünglich war nur von rund drei Wochen die Rede. Doch Untersuchungen ergaben, dass die Straße durch den Wasserrohrbruch auf 800 Quadratmetern unterspült wurde. Als das Rohr platzte, war man noch von 200 Quadratmeter unterspülter Fläche ausgegangen. Seit vergangenem...

1 Bild

Wohnungsgesellschaft verlangt plötzlich Miete für Behindertenparkplatz

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 98 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Immer mehr Vermieter im Bezirk gehen dazu über, ihre Parkflächen kostenpflichtig zu vermieten. Leittragende sind nicht zuletzt Menschen mit Behinderungen. Dieter Berzau (76) wohnt in einem Mietshaus der Stadt und Land Wohnbauten-Gesellschaft mbH an der Eisenacher Straße. Direkt vor dem Haus stand ihm bisher ein eigener Behindertenparkplatz kostenlos zur Verfügung. Im März kündigte ihm sein Vermieter die...

4 Bilder

Archenhold-Sternwarte setzt historische Fernrohre ein

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 11 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. Stolz blickt Sternwartenleiter Felix Lühning durch ein altes Messingrohr. Das 150 Jahre alte Teleskop gehört zu einer Sammlung von Fernrohren, die die Archenhold-Sternwarte vor Kurzem geerbt hat. Am 5. Mai wird ein Teil der Geräte für Himmelsbeobachtungen eingesetzt.„Wir haben im vergangenen Jahr eine Sammlung von rund 70 historischen Fernrohren geerbt. Sie stammen aus einer privaten Sammlung. Die Tochter des...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Mel Glawion
von Nicole...
von Sarah Felicitas...
von Joachim Czygan
von Johannes Hauser
vorwärts

Ehrenamtliche Helfer gesucht

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Kontaktstelle PflegeEngagement | Siemensstadt. Die Kontaktstelle PflegeEngagement Spandau im Stadtteilzentrum Siemensstadt, Wattstraße 13, sucht weitere Ehrenamtliche für Pflegebedürftige, die sich einen Besuchsdienst zur Unterstützung beim Einkaufen, zur Arztbegleitung oder für Gespräche wünschen. Zudem sucht die Kontaktstelle Menschen, die eine neue Gruppe für pflegende Angehörige begleiten möchten. Interessenten wenden sich an  93 62 23 80 oder per E-Mail...

  • Reinickendorf. In Folge der Bürgerversammlung zur Sauberkeit im Kiez rund um die
    von Christian Schindler | Reinickendorf | vor 18 Stunden, 57 Minuten
  • Steglitz. Vor zwanzig Jahren haben Pfadfinder das Toilettenhäuschen in der Klingsorstraße mit viel
    von Karla Rabe | Steglitz | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 6 Bilder
4 Bilder

Den Frühling feiern: Gartenmarkt „Späth’er Frühling“

Manuela Frey
Manuela Frey | Baumschulenweg | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 12 mal gelesen

Berlin: Späth'sche Baumschulen | Baumschulenweg. Die Späth’schen Baumschulen laden am Wochenende zum großen Gartenmarkt „Späth’er Frühling“ ein. Der Gartenmarkt „Späth’er Frühling“ ist ein Frühlingsfest im Blütenmeer mit gärtnerischen Besonderheiten, kreativem Kinderprogramm, Live-Musik, dem Späth-Arboretum der Humboldt-Universität, Weinausschank, kulinarischen Spezialitäten und vielem mehr.Rhododendron und Azaleen stehen in voller Pracht, Frühlingsblüher...

1 Bild

"Frau Blume macht frei" - Theateraufführung der WIR-Grundschule in der Alten Schmiede

WIR Grundschule
WIR Grundschule | Rummelsburg | vor 5 Stunden, 7 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Schmiede | Frau Blume macht frei! Die frisch graduierte Frau Blume trifft auf die Grundpfeiler der Schulbildung in Form von Frau Schulze. Voller Elan, kreativer Ideen und Energie wird sie jedoch nicht nur von Schuldirektorin Schulze, sondern auch von ihren Schülern zurechtgewiesen und muss statt Visionen zu spinnen, das Plusquamperfekt lehren. Der Übergang zum Gymnasium muss ordentlich vorbereitet werden. Bisweilen behilft sie...

  • Kreuzberg. Mit einer Ausstellung von Werken des Malers und Grafikers Helmut Weber von Wallau
    von Thomas Frey | Kreuzberg | vor 18 Stunden, 57 Minuten
  • Buckow. In diesem Jahr wird Martin Luther gefeiert, der vor 500 Jahren seine berühmten 95 Thesen an
    von Sylvia Baumeister | Buckow | vor 18 Stunden, 57 Minuten
1 Bild

Natürlich wollen wir aufsteigen! Frohnauer SC vor dem Sprung in die Landesliga

Michael Nittel
Michael Nittel | Frohnau | vor 18 Stunden, 57 Minuten | 10 mal gelesen

Berlin: Poloplatz | Frohnau. Fünf Spieltage vor Ende der Bezirksliga-Saison steht der Frohnauer SC vor der Rückkehr in die Fußball-Landesliga. Zwar könnte der FSC rechnerisch noch von den Verfolgern SV Berolina Mitte und Weißenseer FC abgefangen werden. Doch dafür präsentiert sich die Truppe aus dem Berliner Norden zu stabil.17 Siege, zwei Remis und nur drei Niederlagen nach 22 Spieltagen lassen keinen Zweifel daran, wohin die Reise in den...

  • Lichtenberg. Am 7. Mai geht es im familienfreundlichem Tempo zusammen mit dem Verein Allgemeiner
    von Karolina Wrobel | Fennpfuhl | vor 18 Stunden, 57 Minuten
  • Bei den Europameister_innenschaften des Equality-Tanzsports 2017 (EC 2017) tanzen die besten
    von pinkballroom in der TiB 1848 e.V. | Wilmersdorf | vor 1 Tag | 1 Bild

Königlicher Besuch

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Wilmersdorf | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Rudolf-Mosse-Stift | Wilmersdorf. Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD) begrüßte am 22. April den schwedischen König Carl XVI. Gustav und seine Frau, Königin Sylvia von Schweden, im Garten des Rudolf-Mosse-Stifts. Die Majestäten informierten sich über die Arbeit des Rings deutscher Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände. Anlass des königlichen Besuchs war ein Treffen der Weltpfadfinderstiftung, deren Schirmherr der schwedische König ist. Die...

1 Bild

Polizist schießt am Krankenhaus: Mann hat Beamte mit Waffe bedroht

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 3 Stunden, 7 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Urban-Krankenhaus | Kreuzberg. Vor dem Urban-Krankenhaus hat am Nachmittag des 27. April ein Polizist einen 27-jährigen Mann mit einem Schuss außer Gefecht gesetzt.Der Beamte war mit einem Kollegen gegen 15.40 Uhr wegen Ermittlungen zu einem Ladendiebstahls in der Klinik. Als sie wieder zu ihrem Wagen zurückkehrten, habe sich ihnen der 27-Jährige genähert und mit einer Waffe bedroht. Als er trotz mehrfacher Aufforderung nicht stehen blieb, zog...