Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Berlin

Bezirk will mehr Bürgerbeteiligung: Bezirksamt sucht Bürger, die mitmachen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 2 mal gelesen

Mitte. Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung haben beschlossen, Leitlinien für eine gute Bürgerbeteiligung im Bezirk Mitte zu erarbeiten. Dabei geht es darum, Anwohner besser bei bezirklichen Planungen zu beteiligen und Transparenz und Vertrauen zwischen Verwaltung, Politik und Bürgerschaft zu schaffen. In einer Arbeitsgruppe sollen jetzt die Leitlinien zur Bürgerbeteiligung erarbeitet werden. Die Gruppe soll...

1 Bild

Keine neue Quartiersleuchte, keine Umrüstung der Gaslaternen auf LED

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 4 mal gelesen

Moabit. Es bleibt alles, wie es ist im Beusselkiez. Die Bürgerbefragung zu einer neuen Quartiersleuchte brachte offenbar nicht das von der Senatsverwaltung gewünschte Ergebnis.Der Senat hatte im Winter im bereits elektrifizierten Abschnitt der Waldstraße zwischen Turm- und Wiclefstraße eine Beleuchtungsmusterstrecke eingerichtet. Die Anwohner waren aufgerufen, ihren Favoriten unter den montierten sieben verschiedene...

Haushaltstitel für Radwege

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 4 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) möchte im Nachtragshaushalt 2016/17 einen eigenen Titel für Radwege festschreiben. Die darin eingestellten Mittel sollen zur Reparatur, der Sanierung und Erweiterung von Radwegen im Bezirk genutzt werden. Ob dies möglich ist, soll das Bezirksamt klären. Einen entsprechenden Beschluss fasste die BVV auf ihrer jüngsten Sitzung auf Antrag von B’90/Grüne. Die...

  • Moabit. Im Schulgarten in der Birkenstraße 35 musste ein Baum gefällt werden. Nach dem Sturm am 6.
    von Karen Noetzel | Moabit | vor 6 Stunden, 32 Minuten
  • Der Verkehr gerät ins Stocken! In der Zeit vom 25.7.2016 bis voraussichtlich 2.9.2016 wird die
    von Bernhard Mülhens | Zehlendorf | vor 13 Stunden, 7 Minuten | 1 Bild

Einführung in die Lernbörse

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: (BiZ) der Agentur für Arbeit Berlin Süd | Neukölln. Jeden ersten Dienstag im Monat um 14 Uhr stellen die Mitarbeiter des Berufsinformationszentrums (BiZ) an der Sonnenallee 282 das kostenlose Online-Angebot der Bundesagentur für Arbeit mit seiner breiten Auswahl an hochwertigen Lernmedien vor. Interessierte Nutzer erhalten Informationen über die Zugangsvoraussetzungen und die Lernangebote. Die nächste Infoveranstaltung ist am 2. August. Eine Anmeldung ist...

  • Moabit. „Recht haben und Recht bekommen, das ist oft nicht so einfach“, sagt der Verein „Bürger für
    von Karen Noetzel | Moabit | vor 6 Stunden, 32 Minuten
  • Schöneberg. „Menschen, die man vergisst, sterben ein zweites Mal“, sagt Schulleiterin Christa
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 6 Stunden, 32 Minuten
Schnappschüsse Foto hochladen
von Irmgard Dupke
von Detlef Wenige
von Bernhard Mülhens
von Bernhard Mülhens
von Torsten Aue
vorwärts

Sommerfest der Seniorenstiftung

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Seniorenheim Koenigsallee 15 | Grunewald. Im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 20-jährigen Bestehen lädt die Wilmersdorfer Seniorenstiftung Ältere, aber auch Jüngere zum Sommerfest im Seniorenheim an der Koenigsallee 15 ein. Es findet am Mittwoch, 3. August, statt und hält ab 15.30 Uhr ein unterhaltsames Programm bereit. Als Gäste haben sich Bürgermeister Reinhard Naumann und Sozialstadtrat Carsten Engelmann angesagt. Unter dem Motto „geborgen im Kiez“...

  • Neukölln. Der Pflegestützpunkt Neukölln in der Donaustraße 89 lädt am 10. August zu einem Thementag
    von Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 6 Stunden, 32 Minuten
  • Steglitz-Zehlendorf. In der letzten Ferienwoche bietet die Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf
    von Ulrike Martin | Lichterfelde | vor 6 Stunden, 32 Minuten

Wo Bankfilialen schließen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 3 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Dass Deutschlands größtes Geldinstitut im Wandel steckt, wird an Kunden im Bezirk nicht vorübergehen. So kommt es 2017 zur Schließung von Filialen bei der Deutschen Bank, aber vor allem bei der angegliederten Berliner Bank, die vom Markt verschwinden soll. Nach aktuellem Stand werden folgende Adressen geschlossen: Wilmersdorfer Straße 138-140, Reichsstraße 94, Hardenbergstraße 32, Kurfürstendamm...

  • Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 28. Juli zu einem Treffen der
    von Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | vor 19 Stunden, 30 Minuten
  • Schöneberg. Der Euref-Campus erhält eine eigene Adresse. Das Ereignis wurde am 20. Juli im
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen
3 Bilder

Tonstudio mit neuen Räumen in der VHS

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Das Tonstudio des Bezirks ist in neue Räume in der Volkshochschule gezogen. Musiker haben wieder die Möglichkeit, preiswert Aufnahmen im Bezirk zu machen. Das Tonstudio ist das einzige verbliebene nichtkommerzielle Tonstudio in Berlin, das vom Land finanziert wird. Musiker schätzen zudem die Kompetenz des langjährigen Regisseurs am Mischpult des Tonstudios, Reinhard Lehmann. Mit den Jahren ist er ein wichtiger...

1 Bild

Bezirk soll Sportplatz kaufen: Anlage in der Züllichauer Straße kostet 490.000 Euro

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Züllichauer Straße | Kreuzberg. Einstimmig hat die BVV am 20. Juli das Bezirksamt aufgefordert, den Sportplatz an der Züllichauer Straße zu erwerben und ihn damit in den Bestand von Friedrichshain-Kreuzberg zu bringen.Eigentümer ist bisher die bundeseigene Vermögensverwaltung BImA. Sie ist nach längerem Zögern inzwischen bereit, die Anlage zu veräußern. Laut eines Wertgutachtens beträgt der Preis dafür 490.000 Euro.Diese Chance dürfe nicht...

  • Das deutsche Davis-Cup Team der Herren spielt nach 25 Jahren erstmals wieder in Berlin. Nachdem
    von Bernhard Mülhens | Zehlendorf | vor 9 Stunden, 28 Minuten | 1 Bild
  • Zehlendorf. Zwei Spieler des Berliner Hockey Clubs sind bei den Olympischen Spielen in Rio de
    von Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 16 Stunden, 52 Minuten | 1 Bild

Die Vita Franz Körners

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | vor 6 Stunden, 32 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. Auf eine interessante Spurensuche zwischen Ägypten und Britz begibt sich am 4. August um 19 Uhr ein Vortrag unter dem Titel „Who the Franz is Körner?“ im Kreativraum in der Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8. In den Annalen der Neuköllner Geschichte erscheint Franz Körner bis heute als Lichtgestalt, als Vorbild an Bürgertugend, Bildung und Gemeinsinn. Die Historiker und Ausstellungsmacher Henning Holsten und...

Angriff im Lokal

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | vor 20 Stunden, 58 Minuten | 6 mal gelesen

Wilhelmstadt. Polizeibeamte konnten am Morgen des 22. Juli drei mutmaßliche Räuber festnehmen. Das Trio hatte in einem Lokal an der Adamstraße zunächst Getränke bestellt und ließ sich dann Geld für die Spielautomaten wechseln. Plötzlich soll einer der drei den Angestellten festgehalten haben. Dann schlugen die drei jungen Männer auf den Mitarbeiter ein und attackierten ihn mit einer Glasflasche und einem Elektroschocker. Als...

  • Zehlendorf. Am Freitag, 22. Juli, wurde ein Radfahrer (78) bei einem Unfall schwer verletzt. Der
    von Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 21 Stunden, 2 Minuten
  • Zehlendorf. Ein gestohlener Kleinbus brannte in den frühen Morgenstunden am Freitag, 22. Juli,
    von Ulrike Martin | Zehlendorf | vor 21 Stunden, 11 Minuten