Veranstaltungen

  • 18. Oktober 2018 um 10:00
  • Theater Adlershof
  • Berlin

Die Waldmusikanten / Kindertheater

Mit Woffelpantoffel-Kindertheater für Kinder ab 3 Jahren Was ist da los auf der Hexenwiese im Märchenwald? Das große Waldkonzert! Wenn nur die Hexe nichts dagegen hätte! Kann der Bär sie mit Hilfe der Kinder überzeugen mitzumachen? Mitreißende Melodien, witzige Wortspiele, eine Stunde gute Laune. Kindertheater Woffelpantoffels Musikmärchen von der Hexenwiese für mutige Kinder ab 3 Jahren. Das Theater ist ab 09:30 Uhr geöffnet. Eintritt: 5 € (Kita-Kinder), Kita-Erzieher frei, privat: 8...

  • 18. Oktober 2018 um 19:30
  • Janusz-Korczak-Bibliothek
  • Berlin

Kammerchor singt Lieder zum Hebst

Pankow. Ein Konzert veranstaltet der Coro Con Brio, der Kammerchor der Musikschule „Belá Bartók“ am 18. Oktober um 19.30 Uhr in der in der Janusz-Korczak-Bibliothek, Berliner Straße 120. Passend zur Jahreszeit erklingen Herbstlieder, darunter auch ein französisches und ein ungarisches Lied. Außerdem interpretiert der Chor Stücke aus vergangenen Jahrhunderten. Mit diesem Konzert wird der Chor einen Querschnitt aus seinem Repertoire vorstellen. Das reicht von traditionellen deutschen Liedern über...

  • 18. Oktober 2018 um 11:00
  • Whiteconcepts
  • Berlin

(ENT)WACHSEN

WHITECONCEPTS Gallery freut sich, eine Einzelausstellung von Wanda Stang zu präsentieren, die ausgewählte Werke ihrer jüngsten Gemälde und Skulpturen zeigt. Die junge deutsche Künstlerin interessiert sich für Dinge aus vergangenen Zeiten, die bedeutsam bleiben. Damit verbunden ist die Hoffnung, dass diese Dinge in ihren Gemälden fortbestehen und nachvollziehbar sind, selbst wenn sich der Kreislauf des Lebens geschlossen hat. Die verschiedenen Charaktere in ihren jüngsten Arbeiten spiegeln...

  • 18. Oktober 2018 um 18:00
  • Bezirkszentralbibliothek
  • Berlin

Friedrich Christian Delius liest

Tempelhof. Mit dem autobiografischen Buch „Die Zukunft der Schönheit“ ist Friedrich Christian Delius am 18. Oktober 18 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek, Götzstraße 8-12, zu Gast. Es erzählt, wie ein junger Mann aus der hessischen Provinz 1966 einen New Yorker Jazzclub besucht. „Je mehr er sich einlässt auf die ekstatische Musik, desto näher kommt der angehende Dichter sich selbst, bis zum verdrängten Schmerz eines Vaterkonflikts“, so die Ankündigung. Delius lebt seit 1963 in Berlin und wurde...

  • 18. Oktober 2018 um 09:30
  • Studio Pilates Plus
  • Berlin

Feldenkrais für Jung und Alt

Lichterfelde-Ost. Feldenkraislehrerin Inke Hussels bietet donnerstags von 9.30 bis 10.30 Uhr Kurse im Studio Pilates Plus, Ferdinandstraße 32, an. Die Feldenkrais-Methode ist nach ihrem Begründer Dr. Moshé Feldenkrais benannt. Sie ermöglicht dem Menschen, sich seiner Bewegungsmuster bewusst zu werden und Alternativen zu entwickeln, sodass Bewegungen leichter werden können, der Körper besser wahrgenommen und die körperliche Selbsteinschätzung verbessert sowie der Umgang mit Schmerzen...

  • 18. Oktober 2018 um 10:00
  • Seniorenklub Lindenufer
  • Berlin

Orchester sucht Mitspieler

Spandau. Das erste Spandauer Seniorenorchester sucht Verstärkung. Besonders willkommen sind die Instrumente Bariton-Saxofon, dritte Trompete, zweite Posaune, Gitarre und Percussion. Wer also mitmachen will, holt sein Instrument aus dem Schrank und schaut unverbindlich vorbei. Geprobt wird jeden Donnerstag von 10 bis 12.30 Uhr im Seniorenklub Lindenufer an der Mauerstraße 10a. Rückfragen unter 33 60 76 14 oder E-Mail an sk_lindenufer@web.de. Das Seniorenorchester gründete sich vor mehr als 40...

  • 18. Oktober 2018 um 10:00
  • Ruine der Franziskaner-Klosterkirche
  • Berlin

Film in der Klosterkirche

Mitte. Zum Tag des offenen Denkmals am 9. September hatte der Film „Die Ruine der Franziskaner Klosterkirche - 1271 bis heute“ Pemiere. Die Dokumentarfilmerin Johanna Ickert hat in Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalamt Berlin und dem Kunst- und Kulturamt Mitte die wechselhafte Geschichte dieses Standortes mit sehenswerten Bildaufnahmen und historischen Dokumenten in einem Kurzfilm aufgezeigt. Er ist bis zum 31. Oktober von 10 bis 18 Uhr in der Sakristei der Klosterruine in der Klosterstraße...

  • 18. Oktober 2018 um 15:00
  • Seniorenklub Lindenufer
  • Berlin

Kino im Seniorenklub

Spandau. Für die nächste Vorführung im "Kino im Klub" beginnt am 10. September der Kartenvorverkauf. Gezeigt wird eine romantische Komödie aus Hollywood. Welcher Film genau, wird beim Vorverkauf verraten. Fest steht aber schon, dass sich der Vorhang am 18. Oktober um 15 Uhr im Seniorenklub Lindenufer an der Mauerstraße 10a hebt. Der Eintritt kostet 3 Euro. Ab 14.30 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Kartentelefon: 33 60 76 14. uk

  • 18. Oktober 2018 um 08:00
  • Rathaus Tiergarten
  • Berlin

Das Berlin der kleinen Leute

Moabit. Das Mitte Museum zeigt vom 6. September bis 25. Januar im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz, die Ausstellung „Berlin der kleinen Leute“. Es handelt sich um ein neues museumspädagogisches Projekt zur Geschichtsvermittlung. Zu sehen sind 30 Smartphone-Fotografien mit Szenen, die Schüler von Berliner Oberschulen sich zu Plätzen und Gebäuden im Bezirk Mitte ausgedacht und mit Miniaturfiguren inszeniert haben. Mitarbeiter des Mitte Museums haben zu den Fotos Begleittexte verfasst....

  • 18. Oktober 2018 um 09:00
  • Volkshochschule Wedding
  • Berlin

Ausstellung „Natur erleben“

Wedding. In der Volkshochschule Wedding in der Antonstraße 37 werden in einer Ausstellung Garten- und Jugendumweltprojekte vorgestellt. Der gemeinnützige Beschäftigungsträger PUK a malta gGmbH hat im Soldiner Kiez das Umweltprojekt „Natur und ich“ durchgeführt. Grundschulkinder lernten so verschiedene Naturräume sowohl im unmittelbaren Wohnumfeld als auch außerhalb der Stadt kennen. Die Erlebnisse wurden künstlerisch verarbeitet. Das zweite Projekt ist ein „Atlas der solidarischen Ökonomie“. Im...

Dieses Plakat macht vor Ort auf den Markt aufmerksam.
  • 18. Oktober 2018
  • Karl-Marx-Allee 93
  • Berlin

Neuer Wochenmarkt an der Karl-Marx-Allee

Die beiden Wochenmärkte an der Koppenstraße und vor dem Kosmos waren zuletzt weder große Händler- noch Publikumsmagnete. Deshalb sind ihre Tage inzwischen gezählt. Beide Standorte werden aufgegeben, zugunsten eines neuen. Er findet sich ab 24. April an der Karl-Marx-Allee 93, direkt vor dem Biergarten an der Ecke Straße der Pariser Kommune. Marktzeiten sind dann immer am Dienstag und Donnerstag zwischen 10 und 18 Uhr. Von diesem Platz erhofft sich Marktmeister Stefan Frantz mehr...

2 Bilder
  • 18. Oktober 2018 um 10:00
  • Nachbarschaftshaus "Villa offensiv"
  • Berlin

Nachbarschaftshaus "Villa offensiv" - Tag der offenen Tür - Grund-Bildung für alle!

Rund 320.000 Berliner können nicht ausreichend lesen und schreiben. Diese Schätzung orientiert sich an der LEO. Level One-Studie der Universität Hamburg aus dem Jahr 2011. Unter dem Motto „Grund-Bildung für alle!“ finden rund um den Weltalphabetisierungstag in Berlin Veranstaltungen statt, die auf die Situation von Menschen mit Grundbildungsbedarf aufmerksam machen und zum Mitreden und Mitdenken einladen. Diesem Thema schließt sich das Nachbarschaftshaus "Villa offensiv" in diesem Jahr...

  • 18. Oktober 2018 um 13:00
  • Nachbarschafts-und Familienzentrum Kurmark
  • Berlin

Yoga für Mütter

Babys/Kleinkinder bis 1,5 Jahren können mitgebracht werden. Kostenlose Probestunde möglich. Kosten: 9 Termine 50 (40) € Kontakt:  Jowita Rodrigez Tel: 0172-7897275 Mail: info@five-breaths.de Verkehrsverbindungen: Nollendorfplatz/Bülowstraße Bus: M 19/M48/M 85/187/106 U-Bahn: 1/2/3/4

Bewegung ist Leben, Fritz-Schloss-Park, bwgt e.V.
  • 18. Oktober 2018 um 16:00
  • Fritz-Schloß-Park
  • Berlin

Bewegung ist Leben für alle ab 50 im Fritz-Schloss-Park

„Bewegung ist Leben“ richtet sich an alle über 50, die Lust haben, sich mit anderen zusammen zu bewegen. Natalia leitet immer dienstags um 16:00 eine offene Gruppe. Treffpunkt ist am Eingang zum Fritz- Schloss-Park, Rathenower Straße, neben dem Minigolfplatz. Ohne Anmeldung und ohne Vorkenntnisse: einfach mitmachen, Energie tanken und sich mit Spaß gemeinsam bewegen. Termin: Dienstags, von 16:00 bis 17:30. Ort: Fritz-Schloss- Park, Rathenower Str. 13, 10559 Berlin - Winterquartier...

  • 18. Oktober 2018 um 14:30
  • Evangelisches Gemeindehaus Gatow
  • Berlin

Neues Trauercafé eröffnet

Gatow. Im Gemeindehaus der evangelischen Dorfkirchengemeinde Gatow ist ein neues Trauercafé eröffnet worden. An jedem dritten Donnerstag im Monat können sich dort Trauernde im geschützten Rahmen austauschen. Ehrenamtliche Trauerbegleiter sowie Pfarrer Mathias Kaiser hören zu und helfen bei der Trauerarbeit. Das Trauercafé soll darüber hinaus auch ein Ort sein, an dem man sich zum Frühstück verabreden kann, sich zum Spaziergang trifft oder Hilfe für den Alltag findet. Kurzum, es steht allen...

  • 18. Oktober 2018 um 18:00
  • Urania Berlin e.V.
  • Berlin

Ideenwettbewerb für Urania-Areal

Schöneberg. Urania-Direktor Ulrich Weigand und Werkbund-Vorstand Brigitte Kochta eröffnen am 18. Oktober um 18 Uhr die Ausstellung zum studentischen Ideenwettbewerb für die Umgestaltung des Areals am Haus des Wissens- und Bildungsvereins. An dem Abend wird zudem der Förderpreis des Werkbundes Berlin verliehen. Die Ausstellung ist bis zum 25. Oktober montags bis freitags von 15 bis 20 Uhr im Foyer der Urania, An der Urania 17, zu sehen. Der Eintritt ist frei. KEN