Geschichte(n) eines Hauses

Wann? 31.10.2016 19:30 Uhr

Wo? Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda, Frankfurter Allee 14A, 10247 Berlin DE
Berlin: Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda | Friedrichshain. Der Journalist und Autor Andreas Ulrich liest am Montag, 31. Oktober, in der Bezirkszentralbibliothek Pablo Neruda, Frankfurter Allee 14A, aus seinem Buch "Torstraße 94". Ulrich ist in diesem Haus in Mitte aufgewachsen und erzählt die Geschichten und Lebenswege seiner Bewohner. Beginn ist um 19.30 Uhr bei freiem Eintritt. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.