Gut zu wissen - Informationsveranstaltung zum Thema Erben und Vererben

Wann? 26.04.2016 16:30 Uhr

Wo? Evangelisches Johannesstift, Wilhelm-Philipss-Haus (Haus 50), Schönwalder Allee 26, 13587 Berlin DE
Berlin: Evangelisches Johannesstift, Wilhelm-Philipss-Haus (Haus 50) | Am Dienstag, 26. April 2016, findet im Wilhelm-Philips-Haus in Spandau, auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts um 16:30 Uhr ein Vortrag zum Thema „Vererben und Erben“ statt. Referent ist Dr. Jens Ziegler, Fachanwalt für Erbrecht. Er erläutert, was bei der Testamentserstellung zu beachten ist, welche Arten von Testamenten es gibt, und warum es wichtig ist, sich schon frühzeitig damit zu befassen. Anschließend besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Der Vortrag findet im Rahmen der Reihe „Gut zu wissen“ des Evangelischen Johannesstifts statt.
Ort: Evangelisches-Johannesstift ,Wilhelm-Philipps-Haus (Haus 50).
Schönwalder Allee 26, 13587 Berlin
Zu erreichen mit dem Bus M45 bis Endstation Evangelisches Johannesstift.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung beim Freundeskreis des Evangelischen Johannesstifts, Tel. 030 33609-325 oder per Mail an freundeskreis@evangelisches-johannesstift.de.


Die Veranstaltungsreihe „Gut zu wissen“ soll helfen, Gedanken und Wünsche zu ordnen. Vor allem allein stehenden Menschen haben oft den Wunsch, über das eigene Leben hinaus Gutes zu tun und etwas Bleibendes zu schaffen. Es ist es eine große Hilfe zu wissen, dass der letzte Wille erfüllt wird und alle Dinge so geregelt werden, wie man es besprochen hat. Dies bringt Erleichterung und Zufriedenheit.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.