Bürgerbeteiligung erwünscht: Einladung zur 3. Stadtwerkstatt in Spandau

Wann? 24.04.2017 18:30 Uhr

Wo? Reformationsplatz, Reformationspl., 13597 Berlin DE
Berlin: Reformationsplatz |

Baustadtrat Frank Bewig (CDU) lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zur 3. Stadtwerkstatt am Montag, 24. April 2017 ein. Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr im Gemeindesaal der Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai.

„Ich lade herzlich ein, gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern des Bezirksamts Spandau, dem beauftragten Planungsbüro Herwarth + Holz und dem Altstadtmanagement Spandau in der 3. Stadtwerkstatt über bestehende Mängel der Gebäude in der Altstadt, sowie zukünftige Vorstellungen zur ortsbildgerechten Gestaltung von Bebauung und Freiflächen zu diskutieren", so Bewig.

Der Bezirk erarbeitet derzeit ein Handbuch zur ortsbildgerechten Gestaltung für die Altstadt Spandau. Ziel des Leitfadens ist es, Eigentümern und Gewerbetreibenden auf die städtebaulichen Qualitäten der Altstadt hinzuweisen, Anregungen zur altstadttypischen Gestaltung von z. B. Dächern und Fassaden, Werbeanlagen oder Außengastronomiebereichen zu geben und langfristig die Altstadt attraktiv und konkurrenzfähig zu machen. Auch der Bezirksverwaltung soll das Gestaltungshandbuch als Entscheidungsgrundlage dienen.

Zeit: Montag, den 24. April 2017, 18:30-21:30 Uhr
Ort: Gemeindesaal der Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai, Reformationsplatz 8, 13597 Berlin
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.