Kinder singen zum Advent: Weihnachtskonzert in Nikolai-Kirche

Wann? 05.12.2015 10:00 Uhr

Wo? St. Nikolai-Kirche, Reformationspl., 13597 Berlin DE
Die Schüler im Konzert. (Foto: privat)
Berlin: St. Nikolai-Kirche |

Spandau. Die St. Nikolai-Kirche wird am 5. Dezember zur großen Bühne. Denn 180 Grundschüler läuten mit ihrem traditionellen Weihnachtskonzert die Adventszeit ein.

Die Tradition des Weihnachtskonzerts der Spandauer Grundschulen in der St. Nikolai Kirche reicht bis in die 1970er Jahre zurück. Seitdem haben einige tausend Kinder mehrerer Schülergenerationen ein Stück Adventsgeschichte im Bezirk geprägt – oder besser gesagt „ersungen“.

Am 5. Dezember erklingen in den ehrwürdigen Mauern am Reformationsplatz wieder Melodien, die für viele Konzertbesucher den Beginn der Adventszeit einläuten. Gesungen werden sie von 180 Grundschülern aus acht Spandauer Schulen. Das Besondere: Sie kommen aus vielen Ländern und gehören unterschiedlichen Religionen an. Den Kindern zur Seite stehen ein Orchester, eine Lehrercombo und Profisolisten. Gemeinsam singen sie traditionelle Mitsingstücke, Lieder aus Indonesien, der Schweiz und den USA. Aber auch ein umgedichteter Popsong gehört zum Adventsprogramm.

Die Leitung der Aufführung übernimmt zum zehnten Mal Reinhard Müller, Musikpädagoge an der Robert–Reinick–Grundschule in Siemensstadt. Müller ist seit 1990 ununterbrochen mit von der Partie und feiert somit sein 25-jähriges Event-Jubiläum. „Darum wird für mich in diesem Jahr das Konzert mit allen Schülern, Kollegen und Gästen am Altar von St. Nikolai ein ganz besonderer Moment werden“, sagt er.

Das Weihnachtskonzert beginnt am 5. Dezember um 10 Uhr in der St. Nikolai-Kirche am Reformationsplatz in der Spandauer Altstadt. Der Eintritt ist frei. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.