Film über häusliche Gewalt: Diskussion mit der Regisseurin

Wann? 15.03.2016 19:00 Uhr

Wo? Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, 13597 Berlin DE
Berlin: Kulturhaus Spandau |

Spandau. Die Beauftragte für Frauen und Gleichstellung, Annukka Ahonen, zeigt am 15. März um 19 Uhr, im Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, gemeinsam mit dem Frauenbeirat Spandau den Film „FESTUNG“ der finnischen Regisseurin Kirsi Marie Liimatainen.

Nach der Vorführung des Films, der das Thema häusliche Gewalt thematisiert, folgt eine Diskussion mit Expertinnen, die zum Thema häusliche Gewalt in Spandau arbeiten, darunter die Leiterin der Frauenberatungsstelle „Eulalia Eigensinn“, Franziska Milata.

Eine Besonderheit des Filmabends ist die Anwesenheit der Regisseurin, die nicht nur die Vorführung ihres Werkes mit dem Spandauer Publikum erleben, sondern auch aktiv an der anschließenden Diskussion teilnehmen wird. Der Eintritt zum Filmabend ist frei, es werden Spenden für ein Antigewaltprojekt gesammelt. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.