Berliner Lieder nicht nur aus Frohnau: Die "fidelen Rentner" in der Villa Felice

Wann? 17.04.2016 17:00 Uhr

Wo? Villa Felice, Schulzendorfer Str. 3, 13503 Berlin DE
Die fidelen Rentner: Dietmar Freimark, Christa Affeldt, Helga Freimark, Horst Peldzinski, Ingeborg Przeradzki, Hans-Joachim Hoppe. (Foto: Privat)
Berlin: Villa Felice |

Heiligensee. Die „fidelen Rentner“ gastieren am 17. April um 17 Uhr mit ihrem Programm „Der Globus lacht“ in der Villa Felice, Schulzendorfer Straße 3.

Der Humor in Alt-Berliner Liedern ist ihr Leitfaden. Wobei die Berliner Grenzen kein Hindernis für die „fidelen Rentner“ sind. „Wir waren auch schon im Ausland, zum Beispiel in Erkner“, sagt Dietmar Freimark. Damit meint er einen Auftritt der sechsköpfigen Gruppe, in der alle stolz darauf sind, schon über 70 zu sein. Und im „Ausland“ spielen ja auch viele Alt-Berliner Lieder, wie zum Beispiel „Zickenschulzes Hochzeit in Bernau“ vom Berliner Kabarettisten Fredy Sieg.

Irgendwann war es den Musikliebhabern nicht mehr genug, bei privaten Festen für die Unterhaltung zu sorgen. Gitarre und Akkordeon waren ohnehin vorhanden, dann kam die professionelle Musikanlage dazu. Mittlerweile haben die „fidelen Rentner“ ihr achtes Programm "Der Globus Lacht" aufgelegt, in das auch Lieder einfließen, die deutlich neueren Datums sind als die von Otto Reutter oder Claire Waldoff. Es ist vielleicht kein Zufall, dass sie ihr größtes Konzert bisher in der Johanneskirche am Zeltinger Platz mit gut 250 Zuhörern hatten – sie proben schließlich regelmäßig in Frohnau.

Nach wie vor gilt aber noch: Sie sind auch buchbar für private Veranstaltungen. Karten für den zweistündigen Auftritt in der Villa Felice gibt es zum Preis von zehn Euro nur im Vorverkauf unter  401 52 66. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.