Radfahrer schwer verletzt

Baumschulenweg. Bei einem Unfall am 23. Oktober wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Der 24-jährige Radler fuhr gegen 7.40 Uhr in der Baumschulenstraße in Richtung Späthstraße. Unmittelbar nach der Einmündung zur Forsthausallee führt der Radweg auf die Fahrbahn. Dort stieß der Radfahrer seitlich gegen den Anhänger eines in dieselbe Richtung fahrenden Mercedes. Der 24-Jährige wurde von seinem Rad geschleudert und stürzte zu Boden. Er wurde von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.