Malchow: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel

Ehrenamtlichen ein herzliches Dankeschön

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 15.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Für den Verein für ambulante Versorgung Hohenschönhausen e. V. sind die vielen ehrenamtlichen Helfer eine wichtige Basis für die umfangreiche Arbeit im Kiez und darüber hinaus. Am 13. September 2017 hatten Vorstand und Geschäftsleitung die rund 100 Ehrenamtlichen im Verein zu einer Festveranstaltung im Nachbarschaftshaus eingeladen, was bereits seit Jahren Tradition ist, um Dank und Anerkennung auszusprechen. Knapp 80...

Rike Reiniger liest aus "Zigeunerboxen"

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 11.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Die Blaue Stunde" liest diesmal Rike Reiniger aus ihrem Buch „Zigeunerboxen“. Zur Lesung in der "Fischerhütte" wird wie stets ein besonderer Tee gereicht. Karten für die Veranstaltung in der Fischerhütte des Nachbarschaftshauses im Ostseeviertel können zum Preis von 3,00 Euro auch unter 030 9297168 erworben werden.

1 Bild

Gelenkverschleiß betrifft immer mehr Menschen

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 06.09.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Das Reizwort Arthrose führte Interessierte zu einem Vortrag von Dr. Michael Winter vom Königin Elisabeth Krankenhaus Herzberge am Mittwoch, den 6. September, ins Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel. Der Orthopäde und Unfallchirurg stellte einige Fakten über die inzwischen fast als Volkskrankheit betrachtete Erkrankung in Wort und Bild dar. Eine Kernaussage dabei, der Verschleiß der Gelenke nimmt zu. Und andererseits in...

Anke Ludewig liest "Rezepte fürs Glück"

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 04.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Die Blaue Stunde" liest diesmal Übersetzerin Anke Ludewig aus dem Buch "Rezepte fürs Glück" von Ana Djokic. Zur Lesung wird wie stets ein besonderer Tee gereicht. Karten für die Veranstaltung in der Fischerhütte des Nachbarschaftshauses im Ostseeviertel können zum Preis von 3,00 Euro auch unter 030 9297168 erworben werden.

6. Tag der offenen Tür des Nachbarschaftshauses im Ostseeviertel

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 04.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Der langjährigen Tradition folgend, sind auch in diesem Jahr alle Interessenten des Nachbarschaftshauses zu einem kurzweiligen Nachmittag eingeladen. Wie stets beim Tag der offenen Tür sind beste Gelegenheiten gegeben, sich das Haus anzusehen, Angebote näher kennen zu lernen sowie mit Verantwortlichen und Kursleitern ins Gespräch zu kommen. Zum besseren Verständnis wird ein Ausschnitt aus den angebotenen Gruppen- und...

Den Zauber aus tausendundeiner Nacht im Nachbarschaftshaus erleben

Uwe Barthel
Uwe Barthel | Malchow | am 30.08.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Ein interkultureller Abend greift Elemente der Märchen aus 1001 Nacht auf. Mit arabischer Folklore in Form von Musik, verschiedenen Bauchtanz-Choreografien und kleinen kulinarischen Köstlichkeiten sollen die Gäste der Veranstaltung in einen eher selten besuchten Kulturkreis entführt und dabei von den fremdländischen Klängen, Rhythmen und Speisen verzaubert werden. Karten für die Veranstaltung am Empfang des...

2 Bilder

Tauschring Hohenschönhausen feiert 20-Jähriges

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 25.02.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. Ob Regale anschrauben, Lampen anbringen oder einen Kuchen backen: Seit zwanzig Jahren helfen sich Nachbarn in Hohenschönhausen gegenseitig. Jeder kann beim Tauschring mitmachen."Ich kann handwerklich eigentlich alles", sagt Thomas Giese. Der gelernte Elektriker ist Frührentner, doch hilft er gerne, soweit er kann. "Löcher bohren oder Lampen anbringen – ich stehe mit Rat und Tat zur Seite." Einen Kuchen...

1 Bild

Linke-Abgeordnete Evrim Sommer: mehr Einsatz gegen Armut

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 20.05.2015 | 360 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. Die Abgeordnete Evrim Sommer (Die Linke) beobachtet eine immer größer werdende soziale Spaltung im Bezirk. Besonders viele Probleme sieht sie in ihrem Wahlkreis Neu-Hohenschönhausen-Nord."Die Armut ist real. Viele Menschen fühlen sich im Bezirk abgehängt, enttäuscht und nicht beachtet", sagt Evrim Sommer. Das sei die andere Seite des Boom-Bezirks Lichtenberg mit seinem Wirtschaftswachstum, sinkenden...

Regisseur präsentiert Roadmovie

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 20.05.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. "Von Hohenschönhausen nach Niederschöneweide" heißt der Film der am 29. Mai im Nachbarschaftshaus in der Ribnitzer Straße 1b gezeigt wird. Mit dabei ist Regisseur Volker Meyer-Dabisch. Wie lebt es sich in Hohenschönhausen? Dieser Frage ging der Regisseur und Schauspieler im Sommer 2013 nach. Mit einem Fahrrad und einem Anhänger machte er sich auf, die Kieze und die Menschen in Neu- und...

Frühling auf dem Balkon

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 24.04.2015 | 35 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. Eine Oase mitten in der Großstadt - das ist für viele der Balkon. Wer diese Oase begrünen will, der sollte sich Rat bei der Garten- und Balkonsprechstunde am 7. Mai im Nachbarschaftshaus in der Ribnitzer Straße 1 b holen. Die Diplom-Biologin Beate Schonert beantwortet von 17 bis 19 Uhr Fragen und gibt Tipps zur naturnahen Gestaltung. Die Sprechstunde findet in der "Schmökerstube" im Raum 1.17 statt. Um...

1 Bild

Bestrickend: Buntes aus Neu-Hohenschönhausen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 17.04.2015 | 112 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. Die Neubausiedlung Neu-Hohenschönhausen wird 30 Jahre alt. Anlässlich des Jubiläums zeigt eine Strickgruppe gehäkelte und gestrickte Bilder."Wir wollen mit unseren Bildern das vielseitige Leben in Neu-Hohenschönhausen porträtieren", sagt Dorothee Groth. Sie gehört zur siebenköpfigen Strickgruppe, die sich mit Nadel und Garn mit dem Geburtstag der Großstadtsiedlung auseinandergesetzt hat. Noch bis zum...

Wie wird der Balkon grüner ?

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 19.02.2015 | 27 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel | Neu-Hohenschönhausen. Tipps und Expertenrat rund um die Bepflanzung auf dem Balkon und im Garten gibt es am 26. Februar bei der Biologin Beate Schonert in der Garten- und Balkonsprechstunde im Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel, Ribnitzer Straße 1b. Zwischen 17 und 19 Uhr erklärt sie, wie man auch ohne grünen Daumen eine grüne Oase schaffen kann. Die Beratung ist kostenlos. Gebeten wird jedoch um eine Anmeldung bis 25....