Weitere Mitstreiter gesucht: Unterstützerkreis plant mehr Angebote

Wann? 30.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Tempohome Elisabeth-Aue, Buchholzer Str. 110, 13159 Berlin DE
Berlin: Tempohome Elisabeth-Aue |

Dem Unterstützerkreis der Flüchtlingsunterkunft auf der Elisabeth-Aue sind weitere Mitstreiter willkommen.

Die temporäre Gemeinschaftsunterkunft (Tempohome) auf der Elisabeth-Aue eröffnete im Oktober. Die ersten geflüchteten Menschen, darunter viele Familien mit Kindern, zogen aus einer Notunterkunft in Wedding in die neue Einrichtung. Viele Nachbarn unterstützten die Bewohner bereits beim Ankommen in Pankow, meint Birgit Geist, die ehrenamtlich die Arbeit des Unterstützerkreises für diese Unterkunft koordiniert. Regelmäßig angeboten werden zum Beispiel die Fahrradwerkstatt und die Hausaufgabenhilfe für Kinder und Erwachsene.

In Vorbereitung sind weitere Angebote wie eine Nähwerkstatt, ein Berufsvorbereitungskurs, Hilfe bei Behördengängen, Kinderbetreuung sowie Sport- und Freizeitaktionen. Gemeinsam sollen außerdem die Außenanlagen verschönert und die Adventswochenenden verbracht werden. Für all diese Aktivitäten sind Freiwillige, die Zeit und Ideen, aber auch Sachmittel einbringen möchten, willkommen.

Wer Interesse daran hat, ist eingeladen, am nächsten Treffen teilzunehmen. Es findet am 30. November um 19 Uhr in der Gemeinschaftsunterkunft in der Buchholzer Straße 110-140, 13159 Berlin statt.

Anmeldung und weitere Informationen über den E-Mail-Kontakt buchholz@pankow-hilft.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.