Iran-Reisende berichtet über ihre Erlebnisse in der Anton-Saefkow-Bibliothek

Wann? 13.01.2017 18:00 Uhr

Wo? Anton-Saefkow-Bibliothek, Anton-Saefkow-Platz 14, 10369 Berlin DE
Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. Die Lichtenbergerin Sabine Geschke reiste in den Iran und erlebte die Islamische Republik als interessantes Land, seine Bevölkerung als überraschend offen und gastfreundlich. Am 13. Januar wird sie in ihrem Vortrag "Iran – Reise in ein unbekanntes Land" von ihrer Tour in der Anton-Saefkow-Bibliothek, Anton-Saefkow-Platz 14, in Wort und Bild berichten. Der Vortrag beginnt um 18 Uhr, der Eintritt kostet zwei Euro. Weitere Informationen gibt es unter  902 96 37 73. KW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.