Veranstaltungen - Bezirk Lichtenberg

  • 20. Mai 2019 um 19:00
  • Bodo-Uhse-Bibliothek
  • Berlin

Lesung mit Schauspielerin Franziska Troegner

Friedrichsfelde. Schauspielerin und Autorin Franziska Troegner ist am Montag, 20. Mai, um 19 Uhr zu Gast in der Bodo-Uhse-Bibliothek, Erich-Kurz-Straße 9. Sie liest Geschichten aus ihrem jüngsten Buch „Permanent trendresistent“. Darin nimmt sie die Leser mit hinter die Kulissen von Dreharbeiten und in ihren privaten Alltag. Sie schildert ihre Erfahrungen in TV-, Diät- und Fitnesssendungen, kuriose Erlebnisse in Beruf und Freizeit und ihre Begegnungen mit Michael, ihrem großen Helden vom...

  • 5. Juni 2019 um 19:00
  • Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center
  • Berlin

„Weisetreter“ in der Bücherstube

Neu-Hohenschönhausen. Das Seniorenkabarett „Die Weisetreter” ist am Mittwoch, 5. Juni, um 19 Uhr zu Gast in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz. Es zeigt Kostproben aus mehreren Programmen, deren Aktualität nicht nur die ältere Generation ansprechen soll. Seit fast 24 Jahren machen „Die Weisetreter“ politisch-satirisches Kabarett. Die Texte schreiben die Mitglieder größtenteils selbst. Unterstützt werden die Laienschauspieler von der Kabarettistin und Schauspielerin Lina Wendel und...

  • 22. Mai 2019 um 15:00
  • Ribnitzer Str. 1B
  • Berlin

Tenorlegenden vorgestellt

Neu-Hohenschönhausen. Zum Musik-Café mit Peter Großmann zum Thema „Berühmte Sänger“ lädt am Mittwoch, 22. Mai, um 15 Uhr das Nachbarschaftshaus im Ostseeviertel in der Ribnitzer Straße 1b ein. Diesmal geht es um Tenorlegenden aus den USA und Südamerika. Zu Gehör kommen Arien und Operettenauszüge von Richard Tucker, Jan Peerce, James King, Luigi Alva und Francisco Araiza. Der Eintritt ist frei, Kaffee und Kuchen gibt es gegen einen kleinen Obolus. bm

  • 19. Mai 2019 um 11:30
  • "Stasi-Zentrale.Campus für Demokratie"
  • Berlin

Geschichte und Geschichten - Spuren der Stasi am historischen Ort

11.30 Uhr "Einblick ins Geheime" Rundgang durch die Ausstellung zum Stasi-Unterlagen-Archiv → Treffpunkt: Foyer "Haus 7" 12.30 Uhr • 14 Uhr • 15 Uhr Schlüssel zu den Akten 41 Millionen Karteikarten in tausenden Systemen verweisen auf Personen und Vorgänge in den Unterlagen und machen so eine Recherche überhaupt erst möglich. Begleiten Sie uns in die Karteisäle und erfahren Sie mehr über den "Schlüssel zu den Akten". → Treffpunkt: Foyer "Haus 7" 12.30 Uhr • 14 Uhr Revolution und...

  • 23. Mai 2019 um 16:30
  • Randowstraße 45
  • Berlin

neuer LINEDANCE-Kurs für Anfänger

LUST auf Tanzen ohne Partner? Auf zum LINEDANCE im Verein beim SV Tora Berlin e.V.! Wir starten am Do 7.2.19 um 16.30 Uhr in der Turnhalle der Randowschule, Randowstr. 45, 13057 Berlin-Hohenschönhausen einen neuen Kurs für Beginner. Kostenloses Schnuppern möglich. Wichtig: turnhallengeeignete Wechselschuhe! Anmeldung bis 31.1.19 unter 0176/62 15 77 77 bei Andrea Schmidtke

  • 29. Mai 2019 um 15:00
  • Hochschule für Wirtschaft und Recht - Campus Lichtenberg
  • Berlin

Rechtzeitig informieren

Friedrichsfelde. Um kein schönes, aber ein wichtiges Thema geht es in der nächsten Vorlesung der Seniorenuniversität am Mittwoch, 29. Mai, um 15 Uhr. Über notwendige Fragen und Entscheidungen rund um „Der Tod und das Recht“ spricht Professorin Jutta Müller-Lukoschek in der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Alt-Friedrichsfelde 60, und dort im Audimax im Haus 1. Der Raum ist via Rampe und Fahrstuhl barrierefrei zugänglich. Die Teilnahme kostenlos. bm

  • 2. Juni 2019 um 15:30
  • Stasimuseum
  • Berlin

Führung über das ehemalige Stasi-Gelände in Berlin Lichtenberg

Stasi-Geländeführung: Datum: Sonntag, 02. Juni 2019 um 15.30 Uhr Treffpunkt: Haus 1, Ruschestr. 103 10365 Berlin-Lichtenberg (U-Bahn Magdalenenstraße) Teilnehmergebühr: 8 Euro pro Person (reduzierte Gruppentarife möglich) Dauer: ca. 90 Minuten Das ehemalige Stasi-Gelände in Lichtenberg Ganz früher, früher, heute, irgendwann...... Stadtführung mit historischen Fotos „Stasi contra Kiez." Die Führung zeigt an der Entwicklung der Stasi-Zentrale in Berlin, wie...

  • 21. Mai 2019 um 19:00
  • Stasi-Unterlagen-Archiv
  • Berlin

„Bilder der Allmacht“. Die Staatssicherheit in Film und Fernsehen

Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) ist in Filmen über die DDR häufig präsent: Stasi-Mitarbeiter überwachen das Privatleben von Menschen und spionieren intimste Details aus. Wie kaum ein anderes Medium prägen Filme und Serien das Bild von der DDR-Geheimpolizei. Aber auch vor der Friedlichen Revolution war die Stasi Gegenstand filmischer Arbeiten in Ost und West, deren Bandbreite bis in die 50er Jahre reicht. In der DDR arbeitete die Staatssicherheit oft selbst an ihrem Bild in der...

  • 22. Mai 2019 um 15:00
  • Katholische Hochschule Sozialwesen Berlin
  • Berlin

Über die Folgen des Wandels

Lichtenberg. Welche sozialpolitische Relevanz hat der Demografische Wandel? Wie wird in Mediendebatten darüber diskutiert und welche Alternativen gibt es zum Generationenvertrag? Um diese und andere Fragen geht es in der Seniorenuniversität am Mittwoch, 22. Mai, um 15 Uhr in der Katholischen Hochschule für Sozialwesen, Köpenicker Allee 39. Es spricht Professor Jens Wurtzbacher. Ort ist der Hörsaal 109, der Raum ist barrierefrei und die Veranstaltung kostenfrei. bm

  • 23. Mai 2019 um 16:30
  • Randowstraße 45
  • Berlin

LINEDANCE-Kurs für Anfänger

LUST auf Tanzen ohne Partner? Dann auf zum LINEDANCE beim SV Tora Berlin e.V. Ihr braucht nur turnhallengeeignete Wechselschuhe und auf geht's zum Schnuppertraining am 07.02.2019! Anmeldung ab sofort unter 0176/ 62 15 77 77 Andrea Schmidtke Turnhalle der Randowschule, Randowstr. 45, 13057 Berlin Eingang von Pablo-Picasso-Str.

  • 30. Mai 2019 um 16:30
  • Randowstraße 45
  • Berlin

LINEDANCE-Kurs für Anfänger

LUST auf Tanzen ohne Partner? Dann auf zum LINEDANCE beim SV Tora Berlin e.V. Ihr braucht nur turnhallengeeignete Wechselschuhe und auf geht's zum Schnuppertraining am 07.02.2019! Anmeldung ab sofort unter 0176/ 62 15 77 77 Andrea Schmidtke Turnhalle der Randowschule, Randowstr. 45, 13057 Berlin Eingang von Pablo-Picasso-Str.