Bürgermeister informiert

Fennpfuhl.Im Dezember 2012 schloss Bürgermeister Andreas Geisel (SPD) zusammen mit Akteuren der Wohnungswirtschaft in Lichtenberg ein "Bündnis für Wohnen". Das soll nicht nur den Bau von neuem Wohnraum ankurbeln, sondern auch preiswertes Wohnen ermöglichen. Am 11. April ist Andreas Geisel zu Gast beim Bürgerverein Fennpfuhl e.V. in der Villa am Fennpfuhl in der Karl-Lade-Straße 79. Geisel wird ab 18 Uhr über Ziele und Inhalte des Bündnisses informieren und steht für Fragen zur Verfügung. Der Eintritt ist frei.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden