Schau der bunten Fäden

Fennpfuhl.Kleine Kunstwerke aus Garn und Wolle strickt, häkelt und basteln die Frauen der Interessengruppe "Bunte Fäden". Die Vielfalt ihrer Ideen ist nun im Nachbarschaftstreff WW5 am Weißenseer Weg 5 zu bestaunen. Die Ausstellung ist noch bis zum 15. Januar 2013 zu sehen. Wer seiner Kreativität beim Stricken freien Lauf lassen will, kann noch an der offenen Interessengruppe teilnehmen. Das nächste Treffen findet am 18. Dezember im WW5 um 15 Uhr statt. Weitere Infos gibt es unter 97 89 85 09.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden