Die Mitte des Lebens

Gropiusstadt. In einer interkulturellen Selbsthilfegruppe wollen Frauen in der Mitte des Lebens den Gedankenaustausch pflegen. Ziel ist es unter anderem, mehr Selbstsicherheit zu gewinnen. Die Gruppe trifft sich erstmals am 14. März um 17 Uhr im Löwensteinring 13 A. Weitere Treffen sind an jedem 2. und 4. Freitag im Monat von 17 bis 18.30 Uhr. Weitere Informationen und Anmeldung: 603 20 22.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.