Gefühle beim Tanz ausdrücken

Gropiusstadt.In Kooperation mit dem Dorfplatzprojekt Wilde Hütte bietet das Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd (SHZ) am 4. Mai von 11 bis 16 Uhr einen Tanzworkshop an. Er beinhaltet unter anderem Imaginationsübungen, Meditation, Selbsterleben und Schauspiel. Durch Körpersprache und Bewegung können die Teilnehmer Stimmungen und Gefühle ausdrücken und wahrnehmen. Der Workshop findet unter Anleitung der Tänzerin und Physiotherapeutin Martina Schatz-Heinrich im Mädchensportzentrum "Wilde Hütte" am Wildhüterweg 2 statt und kostet zwölf Euro. Anmeldungen nimmt die Leiterin ab sofort entgegen unter 033 79/20 52 08.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.