Konzerthaus in der Schule

Gropiusstadt. "Konzerthaus meets Gropiusstadt" heißt ein gemeinsames Projekt von Degewo und Konzerthaus Berlin, in dem seit 2011 Schüler im Bildungsverbund Gropiusstadt musikalische Welten erkunden. Am 5. September kommen die Musiker des Konzerthausorchesters zu einem Familienkonzert in die Aula der Liebig-Schule. Ab 17 Uhr stellen Streicher und Holzbläser ihre Instrumente vor und präsentieren klassische Musik mal ganz anders. Der Einlass beginnt um 16.30 Uhr. Tickets sind ab sofort im Sekretariat der Liebig-Schule täglich von 8 bis 15.30 Uhr erhältlich und können bestellt werden unter 666 90 40. Einzelkarten kosten fünf Euro, eine Familienkarte für maximal fünf Personen sieben Euro.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.