Stück über den Straßenverkehr

Gropiusstadt. Mit "Zebrastreifen", einem Theaterstück für kleine Menschen, die sich im großen Straßenverkehr zurechtfinden sollen, ist das Kindertheater Nobel Popel am 5. September um 10.30 Uhr zu Gast im kleinen Saal des Gemeinschaftshauses Gropiusstadt. In dem Stück werden viele Situationen des alltäglichen Straßenverkehrs dargestellt, und es wird auf Gefahren hingewiesen. Der Eintritt kostet vier Euro. Karten gibt es im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 sowie unter 445 53 34.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden