Unterhaltung auf Lipschitzplatz

Gropiusstadt. Zum letzten Mal veranstaltet das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am 5. September im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zu "50 Jahre Gropiusstadt" die Open-Air-Reihe "Blauer Mittwoch" auf dem Lipschitzplatz. Der Bat-Yam-Platz wandelt sich an Mittwochabenden zur Piazza mit Feierabend-Sommer-Feeling und bietet ab 18 Uhr ein Kulturprogramm bei freiem Eintritt. Das Orchester des Albert-Einstein-Gymnasiums spielt am nächsten Mittwoch berühmte Filmmelodien auf der Open-Air-Bühne.
Slyvia Baumeister / syri
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden