Kunstauge gegen Blindheit

Wann? 12.10.2015 16:00 Uhr

Wo? Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin, Auerbachstraße 7, 14193 Berlin DE
Berlin: Allgemeiner Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin | Grunewald. Welche Chancen für Blinde das bionische Auge bietet, erfahren Teilnehmer einer kostenlosen Informationsveranstaltung beim Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin, Auerbachstraße 7. Am Montag, 12. Oktober, erklären Experten den Teilnehmern von 16 bis 18 Uhr die Funktionsweise des Argus II-Netzhautprothesen-Systems des Herstellers Second Sight Medical Products. Es verspricht die Rückgewinnung des Augenlichts für Menschen mit Netzhautdegeneration, verursacht durch Retinitis Pigmentosa, Chorioideremie, Usher Syndrom, Zapfen-Stäbchen Dystrophien, Bardet-Biedl Syndrom sowie Leberscher kongenitaler Amaurose. Anmelden kann man sich unter  89 58 81 51 oder per E-Mail unter berlin@blickpunkt-auge.de. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.