Veranstaltungen - Charlottenburg-Wilmersdorf

Anzeige
  • 13. August 2020 um 19:30
  • Globe Berlin Open O Bühne
  • Berlin

Globe Ensemble Berlin – DER STURM von William Shakespeare

Am 23. Juli 2020 stellt das Globe Ensemble Berlin eine neue Inszenierung von William Shakespeares „Der Sturm“ in der Regie von Jens Schmidl vor. Shakespeares Spätwerk erzählt von Prospero, dem rechtmäßigen Herzog von Mailand, der durch seinen Bruder gestürzt und mit seiner Tochter auf offener See ausgesetzt wird, sich jedoch auf eine abgelegene Insel retten kann. Mithilfe eines Sturms versammelt er Jahre später seine Widersacher auf dieser Insel und ein Kampf um Hoheitsanspruch und Vergeltung...

Anzeige
  • 14. August 2020 um 19:30
  • Globe Berlin Open O Bühne
  • Berlin

Globe Ensemble Berlin – DER STURM von William Shakespeare

Am 23. Juli 2020 stellt das Globe Ensemble Berlin eine neue Inszenierung von William Shakespeares „Der Sturm“ in der Regie von Jens Schmidl vor. Shakespeares Spätwerk erzählt von Prospero, dem rechtmäßigen Herzog von Mailand, der durch seinen Bruder gestürzt und mit seiner Tochter auf offener See ausgesetzt wird, sich jedoch auf eine abgelegene Insel retten kann. Mithilfe eines Sturms versammelt er Jahre später seine Widersacher auf dieser Insel und ein Kampf um Hoheitsanspruch und Vergeltung...

Anzeige
  • 30. August 2020 um 15:00
  • santos+sternberg - Praxis für Osteopathie und Physiotherapie
  • Berlin

Workshop - Tiefenentspannung

Tanke neue Energie für Deinen Alltag Das Praktizieren von Tiefenentspannung schult die Fähigkeit zur Entspannung und zur Konzentration. Inhalte: Wirkungsweise von Tiefenentspannung, Yogahaltungen und Bewegungsabläufe, praktische Tiefenentspannung (Wahrnehmung von Körper und Atem), Übungen für zuhause. Preis 40€ | Anmeldung www.stern-yoga.de

'Loriot'
  • 13. September 2020 um 11:00
  • Waldfriedhof Heerstraße
  • Berlin

Kulturhistorische Führung über den Waldfriedhof Heerstraße

Erleben Sie einen informativen und interessanten Spaziergang über den Waldfriedhof  Heerstraße. Wir besuchen die Ehren- und sonstigen Prominenten-Grabstätten von Schauspielern, Dichtern, Schauspielern, Politikern, Bildhauern und Malern. Teilnehmerbeitrag 12 Euro, Anmeldung erforderlich: 030 3055796 Teilnehmerzahl höchstens 6 Personen auf Abstand und mit Mund- und Nasenschutz

Anzeige
UNESCO-Welterbe "Berliner Moderne - Großsiedlung Siemensstadt". Zeilenbau von Paul Rudolf Henning 1931.
Ein Besuchspunkt der Führung durch das Welterbe mit MannMitHutTouren.de

#MannMitHutTouren #MmHT #GrandTourDerModerne #SharingHeritage #Siemensstadt #CharlottenburgNord
  • 15. August 2020 um 15:00
  • Mann mit Hut Touren & Infostation Siemensstadt
  • Berlin

Wohnen im Welterbe - Stadtführung

In Weimar, Dessau und Berlin wurde 2019 das hundertjährige Jubiläum der Bauhaus-Bewegung begangen. Vielen Interessierten ist unbekannt, dass die Spandauer Siemensstadt und Charlottenburg-Nord dazu erheblich beitragen konnte (und kann). Das UNESCO-Welterbe „Großsiedlung Siemensstadt“ verfügt über einen großen Bestand an hervorragend erhaltener Bauhaus-Architektur von 1930. Dies noch dazu im Wechsel mit der sog. organischen Architektur. Eine fast einmalige Vergleichsmöglichkeit der beiden...

  Video   2 Bilder
  • 22. August 2020 um 20:00
  • Saitenflügel - Konzertsaal L12 im Künstlerhof Alt-Lietzow
  • Berlin

Spätsünder Meisterkonzert: Denis Schmitz (Gitarre)

Nuances - Gitarrenklänge zwischen Jazz, Klassik und Weltmusik+ Denis Schmitz (Gitarre) „Wie auch in den anderen jazzigen Stücken (...) begeisterte Schmitz durch seine sichere Technik und durch brillantes, rhythmisch akzentuiertes Spiel.” (Rheinische Post) „Um gleich darauf mächtig zu staunen, wie fingerflink und interpretatorisch souverän Denis Schmitz zwei spieltechnisch vertrackte Stücke (...) in flirrende Kostbarkeiten verwandelte.“ (WAZ) In seinem neuen Programm Nuances mischt der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.