Veranstaltungen - Charlottenburg-Wilmersdorf

Anzeige
  • 26. Februar 2020 um 20:00
  • Theater des Westens
  • Berlin

16. Politischer Aschermittwoch Berlin – Das Gipfeltreffen der Satire

Der 16. Politische Aschermittwoch Berlin fällt 2020 auf den 26. Februar und findet erstmals im Theater des Westens statt. Diesmal hat Gastgeber und Moderator Arnulf Rating die KollegInnen Sarah Bosetti, Josef Brustmann, Fathi Çevikkollu, Nils Heinrich und Georg Schramm zum satirischen Schlagabtausch eingeladen. Für den musikalischen Rahmen sorgt Andrej Hermlin and his Swing Dance Band. Tickets ab 26 Euro (ggf. zzgl. weiterer Kosten/Gebühren) sind online erhältlich sowie an allen bekannten...

  • 9. März 2020 um 10:30
  • Haus der Jugend Charlottenburg
  • Berlin

Hops und Hopsi Kinderprogramm

Clown Hops und Hopsi präsentieren in ihrem circa 1-stündigen Programm ein hochwertiges Clowns-Theater mit Spiel und Spaß sowie Jonglage, Musik und Zauberei. Das Kinderprogramm ist pädagogisch wertvoll, abwechslungsreich und interaktiv gestaltet. Hops und Hopsi erleben lustige Geschichten und benötigen oftmals Unterstützung aus dem Publikum, sodass die Kinder auch selbst als kleine Artisten am Programm teilnehmen können. Ein mitreißendes Bühnenprogramm für die ganze Familie! Ideal für Kinder...

5 Bilder
  • 27. Februar 2020 um 16:30
  • Haus der Familie
  • Berlin

Librileo Lesestunde im Haus der Familie in Charlottenburg

Ab sofort sind alle Familien mit Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren jeweils Donnerstag von 16:30 bis 17:45 Uhr zu einer Librileo Lesestunde in das Haus der Familie eingeladen! Lesen, Spiel und Spaß - das alles bieten wir in unseren Lesestunden für Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren an! In jeder Lesestunde von Librileo könnt ihr spannenden Vorlesegeschichten lauschen, an Mitmach-Aktionen rund um das Vorlesen teilnehmen und euch Lesetipps für das Vorlesen bei euch Zuhause...

'Loriot'
  • 14. März 2020 um 11:00
  • Waldfriedhof Heerstraße
  • Berlin

Kulturhistorische Führung über den Waldfriedhof Heerstraße

Der interkonfessionelle Friedhof wurde 1921 - 1924 angelegt und besticht durch seine rund um die Senke des Sausuhlensees terrassenförmig angelegten Grabreihen. Bekannte Personen haben hier ihre letzte Ruhe gefunden: Horst Buchholz und Victor von Bülow (Loriot), Joachim Ringelnatz und Vadim Glowna, Helene Lange und viele mehr. Kosten 10 Euro pro Person,  Anmeldung nicht erforderlich, Ausfall bei Regen, Tel. 3055796, siehe auch www.berlinsicht.de

  • 25. Februar 2020 um 18:30
  • Gemeinwohl-Bioladen Lylla
  • Berlin

Gemeinwohl-Foodcoop im Bioladen - was hast du als Unternehmende/r davon...

Die Gemeinwohl-Foodcoop im Gemeinwohl-Bioladen - nachhaltiges Wirtschaften kann einfach sein - gibt Antworten darauf, wie das GUTE LEBEN für ALLE gelingen kann. Der Gemeinwohl-Bioladen als Pionier für Gemeinwohl-basiertes Wirtschaften im Bio-Einzelhandel zeigt Wege auf für das Überleben der Pioniere des Bio-Einzelhandels und lädt zum Diskutieren, zum Mit- und Weiterdenken, vor allem jedoch zum Mitmachen ein. Was können Unternehmende für ein Nachhaltiges Wirtschaften tun und welchen...

  • 3. März 2020 um 18:30
  • Gemeinwohl-Bioladen Lylla
  • Berlin

Mit der Gemeinwohl-Foodcoop im Bioladen - zivilbürgerschaftliches Engagement belohnen

Viele Menschen engagieren sich für einen menschenwürdigen, solidarischen und ökologischen Wandel in der Gesellschaft, oftmals vor allem jene, die selbst nicht viel haben. Gesunde Ernährung mit Bio-Lebensmittel wird dann oft schwierig. Doch ohne ihr Engagement würde vieles in unsere Gesellschaft nicht mehr funktionieren: von der Tafel bis hin zum Rettungsdienst und Hospiz. Wir wollen daher jene unterstützen, die sich bereits engagieren und ihnen eine gesunde Ernährung leichter machen oder...

  • 21. Februar 2020 um 15:00
  • Gemeinwohl-Bioladen Lylla
  • Berlin

Klimastreik für das Gemeinwohl

Streiken allein ist Dir nicht genug? Du möchtest aktiv werden, Dich engagieren im Privaten wie in der Zivilgesellschaft oder im Job? Komm vorbei! Im Zeitcafe gehen wir mit Dir in den Dialog: zeigen Dir im Gemeinwohl-Selbsttest Möglichkeiten der Veränderung auf, stellen Dir Engagement-Möglichkeiten in der Gemeinwohl-Ökonomie vor oder laden Dich zum Spiel "Enkeltauglichleben" ein. Mit Gemeinwohl in Deiner Karriere stiftest Du Gemeinwohl für alle Wesen. "Sei selbst die Veränderung, die...

  • 28. Februar 2020 um 15:00
  • Gemeinwohl-Bioladen Lylla
  • Berlin

Klimastreik für das Gemeinwohl

Streiken allein ist Dir nicht genug? Du möchtest aktiv werden, Dich engagieren im Privaten wie in der Zivilgesellschaft oder im Job? Komm vorbei! Im Zeitcafe gehen wir mit Dir in den Dialog: zeigen Dir im Gemeinwohl-Selbsttest Möglichkeiten der Veränderung auf, stellen Dir Engagement-Möglichkeiten in der Gemeinwohl-Ökonomie vor oder laden Dich zum Spiel "Enkeltauglichleben" ein. Mit Gemeinwohl in Deiner Karriere stiftest Du Gemeinwohl für alle Wesen. "Sei selbst die Veränderung, die...

Anzeige
2 Bilder
  • 24. Februar 2020 um 17:00
  • Praxis für Osteopathie, Physiotherapie | Santos, Baumeister, Sternberg
  • Berlin

Yoga in Wilmersdorf

für Anfänger und Yogaerfahrene in kleinen Gruppen Mo und Do 17 und 19 Uhr je 90min 🕉 Info und Anmeldung: www.stern-yoga.de weitere Infos: 0176 668 227 39 | facebook.com/SternYogaKurseBerlin

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.