Anzeige

Veranstaltungen - Charlottenburg-Wilmersdorf

  • 18. August 2018 um 18:00
  • Luisenkirche
  • Berlin

Orgelmusik und Dialog

Charlottenburg. Der Orgelbauverein der Luisenkirche und der Kirchenmusiker Jack Day laden am Sonnabend, 18. August, zu einem "Orgeldialog" in der Luisenkirche, Gierkeplatz 4, ein. Ab 18 Uhr kommt Renaissancemusik aus Italien sowie von Bach, Mozart, und Liszt zu Gehör. Nach den musikalischen Vorträgen kommt es zum Gespräch. Organist ist Patrick Wildermuth, der Eintritt ist frei. maz

Anzeige
Land im Fluss
  • 25. August 2018 um 19:00
  • Parkweg 1
  • Löwenberger Land

STADT. LAND. KLANG. - Musikfest Liebenberg: Land im Fluss

Im Sommer 2018 findet erstmals das Musikfest Liebenberg in den vielfältigen Räumlichkeiten von Schloss & Gut Liebenberg statt. Es soll ein einzigartiges Format entstehen, das verschiedene regionale Themen als konzeptionelle Ausgangspunkte für künstlerisch besondere, jedoch nahbare Konzerterlebnisse mit herausragenden jungen Musiker*innen hat. Ein regelmäßig wiederkehrendes, internationales Musikfest für die Region, im Spannungsfeld zwischen Stadt und ländlichem Raum. Am 25. & 26....

Anzeige
  • 16. August 2018 um 10:00
  • Bröhan-Museum
  • Berlin

Die 68er im Bröhan-Museum

Charlottenburg. Die Doppelausstellung „2 x 68: Das französische Grafikerkollektiv Grapus und Jablonec 68 – Der Ost-West-Schmuckgipfel“ wird noch bis 3. Oktober im Bröhan-Museum in der Schloßstraße 1a gezeigt. Zu sehen sind Plakate der von Studenten in Paris gegründeten Grafikergruppe Grapus sowie Schmuckarbeiten von Künstlern auch Ost und West, die während des „Prager Frühlings“ entstanden und nun ein halbes Jahrhundert später erstmals gezeigt werden. Zu den beiden Ausstellungen wird auch eine...

  • 16. August 2018 um 12:00
  • Kleine Orangerie
  • Berlin

Wie wirkt Licht auf Menschen?

Charlottenburg. In der Ausstellung „Of Colour and Light“, die bis 2. September in der Kleinen Orangerie am Schloss Charlottenburg zu sehen ist, gehen die Künstlerin Jenny Brockmann & Dark Knowledge Group gemeinsam mit Wissenschaftlern des Leibniz-Instituts für Gewässerökologie und Binnenfischerei und der Freien Universität der Frage nach, wie Daten gesammelt und in wissenschaftliche Erkenntnisse verwandelt werden. In einem Experiment werden die Künstlerin und die Forscher gemeinsam mit dem...

Anzeige
3 Bilder
  • 15. August 2018 um 14:00
  • Bienengarten Berlin
  • Berlin

Bienen in Charlottenburg: Der Bienengarten bietet neue Imkerkurse ab März 2018

Städte bieten viel Lebensraum für Insekten Die Haltung von Bienen in einer Stadt wie Berlin mit ihren schönen Parks, Alleen und kleinen Gärten bieten Insekten allgemein und unsere beliebten Honigbienen eine ideale Vegetation und Weide, die wiederum unsere Umwelt fördern und unser Leben bereichern. Um Bienen zu halten und artgerecht zu betreuen und am Ende den leckeren Honig zu ernten, erfordert es bei einem erfahrenen Imker in die "Lehre" zu gehen und das Imkern zu lernen. Bienen sind...

  • 16. August 2018 um 10:30
  • Gartenarbeitsschule Ilse Demme
  • Berlin

Theater Jaro spielt open air

Wilmersdorf. Das Theater „Jaro“ ist zu Gast in der Gartenarbeitsschule Ilse Demme in der Dillenburger Straße 57 und präsentiert Open Air die musikalische Reise für Kinder von zwei bis acht Jahren "Von Dinos, Seehunden und Kamelen". Die Vorstellungen laufen vom 14. bis 17. August, jeweils 10.30 Uhr. Bei schlechtem Wetter wird im Jaro Theater in der Schlangenbader Straße 30 gespielt. Der Eintritt kostet 6 Euro für Kinder und 8 Euro für Erwachsene. Bereits am 12. und 13. Juli, 10.30 Uhr wird in...

  • 23. August 2018 um 18:00
  • Villa Oppenheim - Museum Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Berlin

Film & Gespräch über Ostern 1968

Charlottenburg. Über das Filmprogramm "Schaufenster des Westens" bringt das Museum Charlottenburg-Wilmersdorf am Donnerstag, 23. August, um 18 Uhr "Die Studentenproteste: Ostern '68" auf die Leinwand der Villa Oppenheim, Schloßstraße 55. Hartmut Moldenhauer erlebte damals als Polizeihauptwachtmeister die Proteste der Studenten. In Kooperation mit der Filmsammlung des Landesarchivs Berlin werden weitgehend unbekannte Filmaufnahmen des Stadtbildchronisten Hans Jaehner gezeigt, der die Ereignisse...

  • 16. August 2018 um 16:00
  • Knobelsdorffstraße 33
  • Berlin

Mit sich und der Welt im Austausch sein - lösungsorientierte Kommunikation üben

Mit sich und der Welt im Austausch sein, das wollen wir, das ist ein grundlegendes menschliches Bedürfniss. Wie gut wir Kommunikation beherrschen, beeinflusst unser Sein im privaten wie beruflichen Leben. Gelingende Kommunikation, gelingende Beziehungen sind maßgeblich entscheidend dafür, wie erfolgreich und glücklich wir sind. Der Workshop öffnet dir die Türen zum Modul 1 der ArbeitsSINN erlebBAR. Wir erforschen gemeinsam die Grundlagen einer gelingenden Kommunikation und üben diese umgehend...

  • 21. August 2018 um 16:00
  • LernSINN erlebBAR e.V.
  • Berlin

Fragestunde: "Dialog mit Deiner Zukunft - Finde Deine Berufung"

Du bist mitten in den Abi-Prüfungen und froh dieses Kapitel erfolgreich abzuschließen. Doch Deine Freude wird getrübt: DICH quälen Zukunftssorgen. Du sollst Dich entscheiden und weist eigentlich nicht wohin. Eltern und Freunde schauen erwartungsvoll auf Dich: Was wird aus Dir: studieren, jobben, Ausbildung machen oder ein soziales Jahr einlegen? Doch alles das schiebt Deine Entscheidung nur hinaus: was ist richtig, was ist falsch. Arbeit sollte Spaß machen, doch kann man mit Spaß Geld...

  • 21. August 2018 um 18:00
  • Leo-Blech-Platz
  • Berlin

Grillen mit Gröhler geht weiter

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler (CDU) ist weiter mit seinem Grillwagen im Wahlkreis unterwegs und lädt die Bürger zum abendlichen Gespräch ein. Das nächste Mal liegen Würstchen am Dienstag, 21. August, von 18 bis 20 Uhr am Leo-Blech-Platz in Grunewald auf dem Rost. Für Getränke ist ebenfalls gesorgt. Die weiteren Termine sind Montag, 27. August, in der Clayallee auf dem Grünstreifen am Gehweg südlich des Dünkelbergsteigs; Dienstag, 28. August, in der...

Anzeige
  • 26. August 2018 um 12:00
  • Fasanenstraße 87
  • Berlin

Die Tage der offenen Tür der Bundesregierung

Am Sa, 25. und So, 26. August 2018 lädt das IKzB von 12.00-18.00 Uhr Jung und Alt zum Informieren, Erleben und Mitgestalten ein. Bei der Ganztagesveranstaltung erwarten die Besucher Führungen zur vollen Stunde, Vorträge (z.B. Radfahren in Berlin), Ausstellungen (z.B. Elektrofahrzeuge, Recycling im Bauwesen) und Mitmachaktionen (z.B. vertical gardening, Basteln für Kinder). Die vier Leitthemen sind: • Wie willst Du in Zukunft wohnen? Schwerpunkt: Energiewende, Wohnen und Bauen der...

3 Bilder
  • 21. August 2018 um 16:00
  • LernSINN erlebBAR e.V
  • Berlin

Gemeinwohl in der Karriere - Beratungscafe

Du suchst einen Job mit SINN und hast noch keinen Plan über den Weg dorthin Jeden Dienstag ab 16:00 Uhr stellen wir Wege zu Deiner Berufung und zur Gemeinwohl-Ökonomie vor - Du bist Deine Arbeit los und weisst nicht weiter - Du hast keine Ahnung, welcher Beruf Dich berührt und wo Du tätig sein willst - Du hast (wiederholt) auf Grund von Mobbingerfahrungen den Job verloren - Du hast das Gefühl, am falschen Arbeitsplatz zu sein - Du meinst, Deine derzeitige Arbeit "frisst" Deine...

3 Bilder
  • 28. August 2018 um 16:00
  • LernSINN erlebBAR e.V
  • Berlin

Gemeinwohl in der Karriere - Beratungscafe

Du suchst einen Job mit SINN und hast noch keinen Plan über den Weg dorthin Jeden Dienstag ab 16:00 Uhr stellen wir Wege zu Deiner Berufung und zur Gemeinwohl-Ökonomie vor - Du bist Deine Arbeit los und weisst nicht weiter - Du hast keine Ahnung, welcher Beruf Dich berührt und wo Du tätig sein willst - Du hast (wiederholt) auf Grund von Mobbingerfahrungen den Job verloren - Du hast das Gefühl, am falschen Arbeitsplatz zu sein - Du meinst, Deine derzeitige Arbeit "frisst" Deine...