Aktionswochen gegen Suchtgefahren in der City-Station der Berliner Stadtmission vom 20. Juni bis 2. Juli 2017

Wann? 20.06.2017 20:00 Uhr

Wo? City-Station der Berliner Stadtmission, Joachim-Friedrich-Straße 46, 10711 Berlin DE
Die City-Station in der Joachim-Friedrich-Straße 46
Berlin: City-Station der Berliner Stadtmission | Die CITY-STATION der BERLINER STADTMISSION in der Joachim-Friedrich-Straße 46, 10711 Berlin-Wilmersdorf, ist eine alko¬hol- und rauchfreie Tagesstätte für Wohnungslose, AlG II-Bezieher, aber auch für andere bedürftige Men¬schen. Wir bieten täglich bis zu 150 Gästen preiswerte Spei¬sen und Getränke an, geben in unserer Kleiderkammer Textilien aus und stellen Möglichkeiten zum Duschen und zur Wäschepflege zur Verfügung. Darüber hinaus stehen wir unseren Gästen mit Rat und Tat zur Seite. Ein Team von drei SozialarbeiterInnen steht für die allge¬meine soziale Beratung zur Verfügung, hilft bei Schwierigkeiten mit Behörden und dem Jobcen¬ter u.v.a.m.. In der letzten Juni-De¬kade veranstalten wir wieder unsere Aktionswochen gegen Suchtgefahren, zu de¬nen wir nicht nur unsere Gäste, son¬dern auch sonst Interessierte herzlich einladen:

Veranstaltungsübersicht


Dienstag, 20.Juni,18.00 Uhr
Glücksspielprävention
Interaktiver Vortrag mit dem Präventionsprojekt der
pad gGmbH

Mittwoch, 21. Juni, 18.00 Uhr
Glückspielsucht, Sportwetten, Internetspiele …
Jost Schäfer
Glückspielsuchthilfe/ReSet

Donnerstag, 22. Juni,
18.00 Uhr Literaturkreis in der Aktionswoche
von und mit Helene
Literaten und Alkohol(ismus)

Freitag, 23. Juni,
17.30 Uhr (!!!)
city-film-club:
„Wie ein Licht in der Nacht“ –
ein Film von Lasse Hallström
D 2011 89 Min. FSK 12

Sonnabend, 24. Juni,
18.00 Uhr
„Wir haben den Weg aus der Sucht geschafft!“
- Helge Riesberg und Jogi Reich erzählen aus ihrem Leben –


Dienstag, 27. Juni, 18.00 Uhr

Aktionstag in rumänischer Sprache
mit Mitgliedern einer rumänischspr. Selbsthilfegruppe

Mittwoch, 28. Juni, 18.00 Uhr

Psychologische Sprechstunde
mit Frau Dr. Yelonaha Gudlowski:
„Nichtstoffliche Süchte und Psychotherapie”


Donnerstag, 29. Juni,
18.00 Uhr
Die Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Alkohol- und Medikamentenabhängige der PBAM in Wilmersdorf stellt sich und ihre Arbeit vor.



Freitag, 30. Juni,
17.30 Uhr (!!!) city-film-club:
„Die Spielerin“
ein Film von Erhard Riedlsperger nach dem Roman
von F. Dostojewski
D/A 2005 89 Min. 2005 FSK 12

Sonntag, 2. Juli,
10.30 Uhr (!!!) Abschlussgottesdienst:
Weg vom falschen Weg:
Wie Gott Wege aus Abhängigkeiten unterstützt. Lukas 15, 1–7
mit Pfr. Ole Jaeckel-Engler, Stadtmissionsgemeinde Wilmersdorf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.