Anschlag auf Baustellen-WC

Haselhorst. Unbekannte haben am Sonnabend, 8. Februar, eine Baustellentoilette an der Daumstraße zerstört. Ein unbekannter Gegenstand explodierte gegen 23.10 Uhr auf dem Baustellengelände und zerstörte die Kabine komplett. Die Hintergründe der Tat sind bislang unklar. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.