Café BeLa

Ende des Jahres eröffnete Beata Werner ihr Café BeLa in Heiligensee. Neben Frühstückgedecken bietet sie ihren Gästen wechselnde Tagessuppen sowie Snacks, unter anderem belegte Baguettes, Nachos oder Antipasti. Darüber hinaus gibt es auch Kaffeespezialitäten, Cocktails und Weine. Weiterhin verfügt das Café BeLa über einen Kursraum für Yoga und Pilates sowie für Mutter-Kind-Kurse, beispielsweise mit Babymassagen oder Kanga-Training. In der Zeit, in der der Raum nicht für Kurse genutzt wird, steht er zum Toben und Spielen für die Kids zur Verfügung.

Café BeLa, Ruppiner Chaussee 331-335, 13503 Berlin, 52 66 66 67, Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 9-20 Uhr, So 9-18 Uhr.

Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden