Sommerfest im Höch-Garten

Heiligensee.Der Verein der Freunde der Graphothek Berlin lädt am 18. August von 15 bis 18 Uhr zu einem Sommerfest im ehemaligen Garten der Künstlerin Hannah Höch, An der Wildbahn 33, ein. Isabel Neuenfeldt sorgt für die musikalische Unterhaltung. Der Künstler Johannes Bauersachs bietet eine Führung durch den Garten an. Eintritt frei.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.