Kulturhaus: Pianomann Thomas Krüger lädt junge Sänger ein

Wann? 30.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin DE
Sänger Daniel Hilpert (r.) folgt der Einladung von Thomas Krüger und kommt am 30. Oktober nach Karlshorst. (Foto: Klaus Tessmann)
Berlin: Kulturhaus Karlshorst |

Karlshorst. „Thomas Krüger lädt ein ...“ heißt eine neue Veranstaltungsreihe im Kulturhaus Karlshorst. Jungen Künstlern soll hier eine Bühne gegeben werden.

Thomas Krüger ist Pianist; er kommt aus dem Nachbarbezirk Marzahn-Hellersdorf. Er lädt Gäste ein, die noch an Musikschulen sind oder gerade ihr Studium an einer Akademie beendet haben. „Es soll ein Familienprogramm sein“, meint der Gastgeber, der selbst erst 24 Lenze zählt, sich aber sich schon einen Namen gemacht hat.

Mr. Pianomann leitet seine Gesprächsrunde mit einem kleinen Klavierkonzert ein und stellt dann nach und nach seine Gäste vor. Bei der Veranstaltung am Freitag, 30. Oktober, sind es vier an der Zahl.

Mit dabei ist Songwriter Daniel Hilpert, der in diesem Jahr am Berliner Song Contest teilgenommen und es bis zur Endrunde geschafft hat. Außerdem ist Sebastian Rätzel, Sänger der Band "The Baseballs", dabei. An diesem Abend steht er allerdings ohne seine Bandkollegen auf der Bühne. „Basti“ gehört zu den erfolgreichsten deutschen Musikern der letzten Jahre.

Marissa Schünke (14) ist eine Nachwuchskünstlerin aus Hamburg. Thomas Krüger hat sie junge Sängerin bei einem Konzert erlebt und ist begeistert. Die Vierte im Bunde ist Sarah Sohlström (22). Die Berlinerin hat beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Sparte "Pop-Gesang" einen der ersten Preise gewonnen.

Thomas Krüger möchte den Besuchern zwei abwechslungsreiche Stunden mit Musik und Gesprächsrunden bieten. Beginn ist um 20 Uhr im Kulturhaus Karlshorst (Aufgang A), Treskowallee 112; der Eintritt beträgt acht, ermäßigt drei Euro, www.kulturhauskarlshorst.de.  475 94 06 10. KT
2
Diesen Autoren gefällt das:
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.