Unfall mit geklautem Auto

Karlshorst.Unbekannte verursachten am 10. November einen Unfall mit einem gestohlenen Auto und flüchteten anschließend. Die Insassen des Toyota fuhren gegen 4.10 Uhr auf der Treskowallee in Richtung Straße am Tierpark. Am Bahnhof Karlshorst kam der Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen entgegenkommenden Sattelzug. Eine Frau und ein Mann flüchteten anschließend in Richtung Oberschöneweide und ließen den Toyota zurück. Der Pkw wurde stark beschädigt, der Sattelzug nur leicht. Dessen Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei ermittelte, dass der Unfallwagen am 4. November in der Gehrenseestraße in Hohenschönhausen gestohlen worden war.
Michael Kahle / m.k.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden