Zugvögel an den Teichen

Karow. Eine Führung "Durchzügler im Naturschutzgebiet Karower Teiche" veranstaltet der Nabu Naturschutzbund Deutschland am 21. September. Die vier Teiche im Berliner Norden wurden 1994 zum Naturschutzgebiet erklärt. Über die Vögel, die im Herbst dieses Gebiet durchziehen, wird Professor Stefan Brehme informieren. Wer teilnimmt, sollte festes Schuhwerk anziehen und ein Fernglas dabei haben. Treffpunkt ist um 10 Uhr am S-Bahnhof Karow. Die Wanderung wird etwa zwei Stunden dauern. Weitere Informationen gibt es unter 98 60 83 70.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.