Babyklappe vor der Eröffnung

Kaulsdorf.Das Vivantes-Klinikum Hellersdorf, Myslowitzer Straße 45, nimmt voraussichtlich am Montag, 5. Mai, eine Babyklappe in Betrieb. Offizieller Eröffnungstermin ist an dem Tag um 10.30 Uhr. Vivantes folgt damit einer Anregung von Arche-Gründer Bernd Siggelkow und einer Empfehlung der Bezirksverordnetenversammlung. Gesundheitssenator Mario Czaja (CDU) hatte sich gegenüber Vivantes eingesetzt, dass der Konzern auch in den östlichen Berliner Bezirken eine Babyklappe einrichtet. Eine Babyklappe ist eine Vorrichtung, in die ein Neugeborenes anonym in ein Wärmebett gelegt werden kann. Sobald sie geschlossen ist, wird durch ein Alarmsignal das Klinikpersonal verständigt.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.