Wiesenmahd im Igelschutzgebiet

Kaulsdorf. Die Bezirksgruppe des Nabu lädt am Sonnabend, 30. August, zur Wiesenmahd im Igelschutzgebiet Kaulsdorf-Süd ein. Der Arbeitseinsatz dient der naturschonenden Pflege des Grases. Er dauert rund drei Stunden. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Ecke Eschen-/Eichbornstraße. Weitere Infos unter www.nabu-berlin.de.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.