Gesichter der Flucht

Wann? 21.10.2017 19:00 Uhr

Wo? Regenbogenfabrik, Lausitzer Str. 22, 10999 Berlin DE
Berlin: Regenbogenfabrik | Kreuzberg. Im Café der Regenbogenfabrik, Lausitzer Straße 22, wird am Sonnabend, 21. Oktober, eine Ausstellung mit dem Titel "Fluchtgeschichten" eröffnet. Sie zeigt Aufnahmen von Geflüchteten in Burma, Thailand, Nepal und Griechenland. Anschließend gibt es einen Vortrag zum Thema "Burma - sechs Jahre Demokratie?". Beginn ist um 19 Uhr. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.