Vier Männer, ein Beat

Lichtenrade. Die vier Berliner Schlagzeuger Kevin Schellhase, Robert Memmler, Julian Janker und Tom Börner bilden das "Lichtenrader Jazz Quartett". Sie haben mit ihrem Programm "Percussion Live in Concert!" bereits viele Konzerte gegeben. Am 26. September steht im Gemeinschaftshaus Lichtenrade, Barnetstraße 11, ein Heimspiel auf dem Programm. Das Konzert unter dem Motto "Vier Männer - ein Beat" beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.


Horst-Dieter Keitel / hdk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.