Zwei Touren führen am Sonnabend ins Umland

Lichtenrade. Der SSV Lichtenrade bietet geführte Radtouren ins Berliner Umland und die weitere Umgebung an. Eine Teilnahmegebühr bei den Ein-Tagestouren wird nicht erhoben.

Mitzubringen sind lediglich Freude am Radwandern, körperliche Fitness, ein gepflegtes und intaktes Fahrrad und dem jeweiligen Wetter angemessene Kleidung. Die nächsten Touren führen am 20. April zirka 60 Kilometer von Bad Freienwalde nach Strausberg Nord (Treffpunkt 7.45 Uhr am S-Bahnhof Lichtenrade) und am 25. Mai 65 Kilometer durch das Barnimer Land von Berlin-Buch zum Kloster Chorin (Treffpunkt 8 Uhr am S-Bahnhof Lichtenrade) statt. Hin- und Rückfahrt mit S-Bahn und Regionalverkehr. Die Mehrtagestouren - in diesem Jahr unter anderem auf dem Havelradweg von der Quelle bis zur Mündung - beginnen im Juni. Dafür ist eine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen hierzu, Jahresprogramm und Berichte über die Touren der letzten Jahre sind zu finden auf www.ssv-lichtenrade.de unter Fahrradtouren. Auskünfte erhält man auch unter 0171/780 33 45.

Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.