Keltische Klänge in Petrus-Kirche

Wann? 09.01.2016 20:00 Uhr

Wo? Petrus-Kirche am Oberofer Platz, Oberhofer Pl., 12209 Berlin DE
Berlin: Petrus-Kirche am Oberofer Platz | Lichterfelde. Hinter dem Musikprojekt Kelpie stecken die beiden Musiker Kerstin Blodig und Ian Melrose. Sie verbindet die Leidenschaft für ausgefeilte Arrangements, außergewöhnliche Harmonien und Rhythmen in Verbindung mit keltischen und skandinavischen Liedern. Kerstins klarer Gesang trifft auf Ians sehnsüchtige Low Whistle, eine vor allem auf den britischen Inseln gebräuchliche Flöte. Außerdem ist das Gitarrenspiel der beiden Musiker die Basis für die leichtfüßig vorgetragenen Balladen von Trollen und anderen Geistern. Am Sonnabend, 9. Januar, 20 Uhr, ist das Projekt Kelpie in der Petrus-Kirche am Oberhofer Platz zu erleben. Konzertkarten zu zwölf Euro gibt es unter  77 32 84 52 oder im Internet auf www.petrus-kultur.de. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.