Benefiz-Konzert für Kinder in Not

Wann? 11.06.2016 14:00 Uhr bis 11.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, 14167 Berlin DE
Die "Gospel Kids" singen für Kinder in Not. (Foto: privat)
Berlin: Mehrgenerationenhaus Phoenix |

Zehlendorf. Der Verein Musik für Kinder in Not veranstaltet am Sonnabend, 11. Juni, ein besonderes Benefiz-Konzert. Auf dem Gelände des Mehrgenerationenhauses Phoenix am Teltower Damm 228 gibt es von 14 bis 19 Uhr Live-Musik. Es präsentieren sich verschiedene Musikgruppen unterschiedlicher Stilrichtungen. Außerdem gibt es zahlreiche Aktionen für die ganze Familie.

Von Gospel, Klassik, Pop und Skiffle bis hin zu stimmungsvoller griechischer Folklore reicht das musikalische Programm. Neben einer griechischen Musikgruppe wird auch die Berliner Musikgruppe „Skiffle Sixpack“ auf einem Benefizkonzert für Kinder in Not ihr Können zum Besten geben.

Bei der Skiffle-Band kommen neben Gitarre und Banjo auch Waschbrett, Eimer, Tonne und Gießkanne zum Einsatz. Der Gospelchor „Voice for Children“, der ausschließlich für den Verein Musik für Kinder in Not singt, wird neben traditionellen Gospels auch Popsongs singen. Nicht zuletzt bereichert auch der Kinderchor „Gospel-Kids“ das Konzert mit seinem Programm. Im Chor singen etwa 30 Kinder aus 14 verschiedenen Nationen. Die Kinder sind Schüler der Athene-Grundschule. Unter der Leitung von Matthias Schubert proben die Kinder einmal wöchentlich im Kinderhaus Athene, einer Einrichtung des Mittelhof. „Gospel Kids“ ist der einzige Kinderchor in Deutschland, der in Verbindung mit dem Verein „Musik für Kinder in Not“ für Not leidende Kinder singt und alle Einnahmen durch Straßenkonzerte, Gagen und ähnliches für Kinder in Not spendet. Aktuell sammeln sie Gelder für das Berliner Kinderhospiz Sonnenhof.

Rund um das Musikprogramm gibt es jede Menge Angebote zur Unterhaltung. Passend zum neuen Motto „Wir helfen da wo's brennt“, wird auch das Feuerwehrmuseum mit zwei Ausstellungsfahrzeugen vor Ort sein. Außerdem stellt die AG Märkische Kleinbahn eine historische Lokomotive aus und aus dem BSR-Museum wird ein altes Straßenreinigungsfahrzeug ausgestellt. In Innern des Fahrzeuges erfährt man, wie Müll in der heutigen Zeit recycelt wird.

Veranstalter des Benefiz-Konzertes ist der Verein Musik für Kinder in Not, der Mittelhof und der Förderverein für Seniorenarbeit Freizeitstätte Süd. Neben Feuerwehrmuseum, Märkischer Kleinbahn und BSR wirken auch die Hellenische Gemeinde zu Berlin und die Deutsch-Griechische Athene-Grundschule mit. KM

Benefizkonzert für Kinder in Not, Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, weitere Informationen auf www.musik-fuer-kinder-in-not.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.