Mit der Machete bedroht

Lübars.Drei maskierte Männer haben am 9. Juli die Postfiliale in der Straße Am Vierrutenberg überfallen. Gegen 16.15 Uhr betraten sie die Filiale, bedrohten den Ladeninhaber mit einer Machete und forderten Geld und Briefmarken. Nachdem der Forderung nachgekommen worden war, verließ das Trio die Filiale und flüchtete mit einem Auto. Der 37-jährige Inhaber blieb unverletzt.
Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.