Da klappert der Storch zum Fest

Malchow.Am 15. und am 16. Juni findet bereits zum 19. Mal das traditionelle Storchenfest in der Naturschutzstation Malchow in der Dorfstraße 35 statt. Am Sonnabend von 13 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr gibt es viel Naturnähe, Handwerk und Bioprodukte zu entdecken. Handwerker zeigen ihr traditionelles Geschick, zahlreiche Marktstände bieten Bioprodukte an. Es finden zudem Vorträge über die im Erlebnisgarten klappernden Störche und Führungen durch die Berliner Naturscheune statt. Eine fahrbare Bäckerei wird ofenfrisches Brot anbieten, Bäcker Hansi Schmock leitet zudem Kinder an, ihre eigenen Kreationen zu backen. Zusätzlich lockt eine Bühne mit jazzigem Kulturprogramm.
Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.