Einladung: Workshop „Vereinsmanagement für Vorstände & aktive Mitglieder“ am 18. Februar 2017 – „Starker Vorstand – Starker Verein!“

Wann? 18.02.2017 11:00 Uhr bis 18.02.2017 16:00 Uhr

Wo? Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, 12043 Berlin DE
Berlin: Rathaus Neukölln | Liebe Interessierte und Freund*innen der Volkshochschule Neukölln und des Nachbarschaftsheims Neukölln, liebe Vereinsvorstände und Aktive,

wir laden Sie herzlich zum letzten Workshop der Veranstaltungsreihe der Volkshochschule Neukölln „Starker Vorstand – Starker Verein!“ zum Thema „Vereinsmanagement für Vorstände & aktive Mitglieder“ ein:
Engagierte Mitglieder und Vorstände stehen vor vielen Herausforderungen: Was ist meine Rolle als Vorstand/aktives Mitglied im Verein? Was kann ich leisten? Was brauche ich als Handwerkszeug? Wie können wir im Verein gut miteinander kommunizieren?

Conny Roth (Mediatorin und Kommunikationstrainerin: http://www.mediationundkommunikation.de/) beleuchtet mit Ihnen diese Fragen für eine gelungenere Vereinsarbeit. Darüber hinaus haben Sie Raum sich mit anderen Vorständen über Ihre Erfahrungen in der Vereinsarbeit auszutauschen und so Ihre Netzwerke zu stärken.

Workshop zum Thema „Vereinsmanagement für Vorstände & aktive Mitglieder“
am Samstag, den 18. Februar, 11.00 – 16.00 Uhr
im Rathaus Neukölln
Karl-Marx-Str. 83-85, 12043 Berlin
in Raum A 104/105

Dieser Workshop ist kostenfrei.
Die Teilnehmendenzahl ist beschränkt. Es gibt noch 10 freie Plätze.
Wir bitten um Anmeldung unter folgender Emailadresse: Klaus-Dieter.Ryrko@bezirksamt-neukoelln.de

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Zu finden sind wir auch auf Facebook:
https://www.facebook.com/events/1412027585536338/


**************************************************************************
Das Projekt wird gefördert im Rahmen des Programms „Engagement braucht Leadership – Volkshochschulen aktiv für Vereinsvorstände“ der Robert Bosch Stiftung und des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V.
Das Projekt ist ein Angebot der Volkshochschule Neukölln in Kooperation mit dem Beteiligungsbüro „Mitreden in Neukölln“ des Nachbarschaftsheims Neukölln e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.