Mehr über Shaolin erfahren

Wann? 09.04.2016 15:00 Uhr bis 09.04.2016 18:00 Uhr

Wo? Carl-von-Ossietzky-Gymnasium, Görschstraße 42, 13187 Berlin DE
Der Tag der offenen Tür findet am 9. April ab 15 Uhr statt. (Foto: Shaolin Kultur Verein/ Tatjana Herrmann)
Berlin: Carl-von-Ossietzky-Gymnasium |

Pankow. Der Shaolin Kultur Verein veranstaltet einem Tag der offenen Tür. Mit diesem möchte er sich interessierten Pankowern vorstellen.

Dieser Tag der offenen Tür findet am 9. April von 15 bis 18 Uhr in der Turnhalle des Carl-von-Ossietzky-Gymnasiums an der Görschstraße 42-45 statt. Die Besucher erleben um 15 Uhr zunächst Vorführungen im Shaolin Kung Fu. Wer Lust hat, kann danach an einem Probetraining teilnehmen.

Weiterhin stellt der Verein ab 16.30 Uhr sein Qi Gong- sowie sein Tai Chi-Training vor. Auch hier können die Besucher probeweise mitmachen. Des Weiteren ist auf einer Wissensstraße mehr über die Shaolin-Kultur zu erfahren. Wer künstlerisch ambitioniert ist, hat die Möglichkeit, sich in chinesischer Kaligraphie zu versuchen oder sich in chinesischer Malkunst auszuprobieren. Schließlich gibt es auch eine Einführung in das chinesische Schachspiel.

Gegründet wurde der Shaolin Kulturverein von Tatjana Herrmann. Sie ist zwiefache Kung Fu-Weltmeisterin und hat den 6. Duan, den höchsten durch eine Prüfung zu erlangenden Kung Fu-Meistergrad. Weil sie ihre Verbundenheit und ihr Wissen über die Shaolin-Kultur mit anderen teilen möchte, gründete sie mit weiteren Interessierten den Verein. Das Kung-Fu-Training findet in zwei Pankower Sporthallen statt, unter anderem in der an der Görschstraße. Außerdem veranstaltet der Verein Kurse und Training in Qi Gong, Tai Chi, Mediation und Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM). An einem Sonnabend im Monat ist Vereins-Tag. Dann werden zum Beispiel Vorträge zur Shaolin Kultur gehalten oder es wird chinesisch gekocht. Willkommen sind zum Tag der offenen Tür bei freiem Eintritt Besucher aller Altersklassen. BW

Nähere Informationen gibt es im Internet auf www.shaolinkulturverein.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.